HELIOS Klinik Hagen-Ambrock

Schlafmedizin

  • Diagnostik von Erkrankungen des Schlafs mittels cardiorespiratorischer Polysomnographie (Schlaflabor, 15 Messplätze) oder Polygraphie.
  • Messung der Vigilanz mittels verschiedener Messverfahren (MSLT, MWT, Carda)
  • Einstellung auf eine Überdruckbeatmung aller gängigen Beatmungsformen (CPAP, APAP, bilevel Beatmung, Beatmung bei periodischer Atmung etc.)
  • Intensive Schulung und Patientenbegleitung durch die Mitarbeiter unseres Schlaflabores

So erreichen Sie uns

HELIOS Klinik Hagen-Ambrock
Terminvergabe Schlafmedizin

Telefon: (02331) 974-24 71
Telefax: (02331) 974-20 09

Der Weg ins Schlaflabor

Sie vermuten Atmenaussetzer in der Nacht oder ein Schnarchproblem und möchten Ihre nächtliche Atmung überprüfen lassen?

 

Als gesetzlich Versicherte(r) wenden Sie sich bitte zunächst an Ihren HNO- oder Lungenfacharzt. Dieser wird die nötige Vordiagnostik durchführen und stellt Ihnen bei Bedarf eine Einweisung zur Krankenhausbehandlung im Schlaflabor aus. Vereinbaren Sie bitte erst einen Termin mit uns, wenn Sie eine solche Einweisung erhalten haben.

 

Als Privatversicherter können Sie direkt einen Termin mit uns vereinbaren. Bei Bedarf ist es möglich, weitere Diagnostiken im Rahmen der chefärztlichen Privatsprechstunde durchzuführen.

 

In jedem Fall sollten Sie einen drei- bis viertägigen Klinikaufenthalt einplanen.



Über uns