HELIOS Klinik Hagen-Ambrock

Ernährungsberatung

Vielfach führt die heutige Lebensweise, gepaart mit ungesundem Essverhalten, zu einer Vielzahl ernährungsabhängiger Erkrankungen. Hohe Cholesterinwerte, Übergewicht, Bluthochdruck und Diabetes mellitus sind häufige Folgen. Zur Behandlung bestehender Erkrankungen und zur Prävention ist es unser Anliegen, die Patienten über eine gesunde Ess- und Lebensweise zu informieren. Die Ernährungstherapie nimmt einen großen Stellenwert in der Betreuung unserer Patienten ein.

 

Die Diätküche versorgt die Patienten entsprechend der Indikation mit den unterschiedlichen Kostformen. Grundlage der Patientenversorgung sind die Empfehlungen zur Nährstoffzufuhr der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Dadurch ist eine bedarfsgerechte Versorgung der Patienten gegeben. Selbstverständlich wird auch auf die individuellen Bedürfnisse sowie Vorlieben und Abneigungen der Patienten eingegangen.

 

Informationsvermittlung wird in unserem Haus groß geschrieben. Daher bieten wir den Patienten Vortragsveranstaltungen zur "gesunden Ernährung“ sowie für die Ernährung bei unterschiedlichen Erkrankungen an. Dabei sind die Inhalte stets praxisorientiert. So lernen die Patienten Auswahlkriterien für den Lebensmittelkauf und deren Zubereitung kennen, damit die theoretischen Kenntnisse im Alltag umgesetzt werden können.

 

In unserer Cholesterin- und Diabetes-Schulung werden die Vortragsinhalte vertieft und individuelle Problemstellungen aufgegriffen. In der Patientenküche werden die theoretischen Kenntnisse zur fettbewussten und diabetesgerechten Küche in die Praxis umgesetzt. Die Patienten sehen, dass die Essumstellung nicht Verzicht bedeutet, sondern dass sich dahinter ein genussvolles Essen verbirgt. Sind Einzelberatungen erforderlich oder gewünscht, werden diese ebenfalls in den Therapieplan eingearbeitet.

 

Um die Patienten bei der Auswahl der Speisen am Frühstücks- und Abendbüfett zu unterstützen, zeigen "Musterteller“ beispielhaft eine günstige Lebensmittelzusammenstellung. Es finden "Büfett-Begehungen“ statt, bei denen eine Fachkraft aus der Küche die Unterschiede zwischen Vollkost- zum Diätbüfett vorstellt. Dies ist unser Forum, bei dem das Fachpersonal aus der Küche direkt für Patientenfragen zur Verfügung steht.

 

"Tue Deinem Leib etwas Gutes, damit Deine Seele Lust hat darin zu wohnen.“ So sagte einst Theresa von Avila. In diesem Sinne versuchen wir die Patienten für eine gesunde Ess- und Lebensweise zu begeistern.



Über uns