HELIOS Klinik Hagen-Ambrock

Therapie

Auf den folgenden Seiten stellen sich Ihnen die Therapiebereiche der HELIOS Klinik Hagen-Ambrock vor. Durch einen regen und kontinuierlichen Gedankenaustausch in regelmäßigen Teambesprechungen erarbeitet unser Therapeutenteam Behandlungskonzepte, in denen jeder Therapiebereich die Arbeit anderer Bereiche unterstützt, sodass eine optimale und ganzheitliche Rehabilitation unserer Patienten gegeben ist. Körper- und Hirnfunktionen bedingen sich gegenseitig – Störungen, der einen wie der anderen, ziehen eine Reihe von Behinderungen nach sich, die eine aufeinander abgestimmte und sich ergänzende, funktionelle Therapie benötigen.

 

Die Integration zurück in die Alltags- oder Berufswelt erfordert jedoch weit mehr als das Wiederherstellen verlorener Körperfunktionen. Das Erleben der eigenen Krankheit oder Behinderung – der Bruch in der Biographie, der damit einhergeht – bedarf einer professionellen Begleitung.

 

Diese Begleitung bedeutet nach unserem Behandlungskonzept zum einen die direkte psychotherapeutische Betreuung durch Neuropsychologen, aber ebenso auch die indirekte Behandlung über eine Musik- oder Maltherapie. Im künstlerischen Dialog mit dem Therapeuten werden innere Spannungen, Unsicherheiten und Ängste aufgenommen und Perspektiven einer anderen inneren Gestimmtheit entwickelt.

 

Die soziale Betreuung unserer Patienten wird vom Team des Sozialdienstes übernommen. Neben Beratungsgesprächen zur sozialen Lage und den Möglichkeiten einer Hilfsmittelversorgung übernimmt das Team die Verhandlungen mit den Kostenträgern, den notwendigen Schriftverkehr und leitet, über Absprachen mit Betrieben und Arbeitgebern, die ersten Schritte in die berufliche Reintegration ein.

 

Eine gesunde und auf die Erkrankung zugeschnittene Ernährung ist das Anliegen unserer Ernährungsberaterin im Therapeutenteam.

 

Die Sicherung und Steigerung der Qualität unserer Therapien ist durch ein engmaschiges Netz von Fortbildungsveranstaltungen im Haus gewährleistet, in denen Ärzte, Pflegepersonal und Therapeuten in ständigem fachlichen Austausch stehen.

Anzahl und Form der Therapien (Einzel- oder Gruppensetting) richten sich nach den individuellen Behandlungsschwerpunkten sowie den Vorgaben des jeweiligen Kostenträgers. Die Therapien sind ärztlich angeordnet und müssen verbindlich wahrgenommen werden.

Die auf Ihrem Therapieplan angegegeben Therapiezeiten schließen die Wegezeiten wie auch gfls. Umkleidezeiten natürlich mit ein!

So erreichen Sie uns

HELIOS Klinik Hagen-Ambrock

Therapieleitung
Dr. rer. nat. Petra Gerhardt

Telefon: (02331) 974-41 71
Telefax: (02331) 974-11 19

E-MAIL



Über uns