HELIOS Klinikum Gotha

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

 

nach Knochenbrüchen, Gelenkoperationen, Verletzungen an Sehnen, Bändern und Muskeln, hilft die Physiotherapie, Ihre Beweglichkeit und Koordination wiederherzustellen und zu verbessern. Physiotherapeutische Maßnahmen können darüber hinaus Krankheiten, Verletzungen und altersbedingtem Verschleiß vorbeugen sowie Beschwerden lindern und gegebenenfalls heilen. Die Physiotherapie lässt sich mit „natürliches Heilverfahren“ übersetzen und gliedert sich in die Bereiche physikalischen Therapie und Krankengymnastik.

 

Im Bereich der physikalischen Therapie werden mechanische oder thermische Reize sowie Wasser oder Strom in die Behandlung mit einbezogen. Durch Krankengymnastik wird die Beweglichkeit durch aktive und passive Übungen wiederhergestellt.

 

Falls Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns anzusprechen.

 

Ihr Team der Physiotherapie

 

 



Über uns