HELIOS Klinikum Gotha

Tragetuchkurs

Ihr Baby will getragen werden – Tragetuchkurs

 

Sie erlernen die Techniken des Tragens und erfahren Interessantes zum Thema Tragen. Getragen werden ist die natürlichste und ursprünglichste Erfahrung des Babys im Mutterleib. Trägt die Mutter ihr Kind auch nach der Geburt, so geht diese enge Verbundenheit weiter.

 

Im Tragetuch ist das Baby selbst aktiv und entwickelt dadurch ein gutes Körpergefühl. Das Tragen aktiviert den Gleichgewichtssinn, stimuliert die Sinne des Kindes und fördert seine Entwicklung. Kinder werden dadurch ruhiger und ausgeglichener. Das Tragen erleichtert auch der Mutter den Alltag: Sie hat beide Hände frei, und kann trotzdem ihr Kind immer bei sich haben.

 

Kursdauer: 1 x 2 Stunden

Termin: Termin auf Anfrage

Ort: HELIOS Klinikum Gotha, Elternschule

Kosten: auf Anfrage

Anmeldung: jederzeit unter Telefon: (03621) 220-5173



Über uns