HELIOS Klinikum Gotha

Hebammenleitbild

Die Geburt stellt ein besonderes Erlebnis im Leben einer Frau und ihrer Familie dar.

 

Unser geburtshilfliches Team begleitet Frauen und Paare während der Schwangerschaft, Geburt, Stillzeit und im Wochenbett individuell und kompetent.

Besonderen Wert legen wir auf natürliche Geburtshilfe. Die Kennenlernphase zwischen Mutter und Kind zu unterstützen ist uns dabei sehr wichtig.

 

Im Rahmen der HELIOS – Elternschule bieten wir Elterninformationsabende und verschiedene Kurse zu Themen rund um die Geburt an. Dabei erhalten die Frauen und Paare Informationen, Anleitung zur Atmung und Entspannung und haben die Möglichkeit des Erfahrungsaustausches untereinander.

Das Selbstvertrauen der Frauen in die eigene Gebärfähigkeit wird gestärkt.

 

Zur Geburt stehen uns modern eingerichtete Entbindungsräume zur Verfügung.

Wir empfehlen aufrechte Gebärhaltungen, die die Frau selbst wählen kann. Gern werden der Gebärhocker, Matten, die Sprossenwand und die große Badewanne genutzt.

Die ruhige Atmosphäre im Kreißsaal mit gedämpftem Licht gibt dem Baby die Möglichkeit sanft geboren zu werden.

Nach der Geburt wird die Mutter ermutigt, ihr Kind anzuschauen und es selbst aufzunehmen. So kann sie den intensiven Hautkontakt mit ihrem Kind genießen und erhält Unterstützung beim Stillen.

 

Auf der Wochenstation arbeiten wir nach dem Konzept der integrativen Wochenbettbetreuung, Mutter und Kind werden ganzheitlich betreut. Wir bieten ein 24-Stunden-Rooming-in, fördern die Stillbeziehung und unterstützen die Eltern, ihr Kind kennenzulernen und es selbst zu versorgen.

 

Die verschiedenen Berufsgruppen unseres Teams arbeiten dabei eng zusammen,

 

Gabriele Hase

Leitende Hebamme

So erreichen Sie uns

HELIOS Klinikum Gotha

Leitende Hebamme
Gabriele Hase

Telefon: 03621 220-5174
Telefax: 03621 220-248

E-MAIL


Über uns