HELIOS Klinikum Gotha

HELIOS Kreiskrankenhaus Gotha/Ohrdruf begrüßt 18 neue Auszubildende

Gotha. Frisch ans Werk hieß es am 3. September für die neuen Auszubildenden zum Gesundheits- und Krankenpfleger im HELIOS Kreiskrankenhaus Gotha/Ohrdruf. Damit den 18 jungen Frauen und Männer der Anfang nicht all zu schwer fällt, erhalten sie in den ersten Wochen tatkräftige Unterstützung von den Auszubildenden des dritten Lehrjahres.  

 

Während ihrer dreijährigen Ausbildung lernen die Schüler alle Stationen und Funktionsbereiche des Krankenhauses kennen. Sieben Praxisanleiter stehen den Auszubildenden bei ihrer praktischen Tätigkeit auf Station zur Seite. Der theoretische Unterricht findet im Berufsschulzentrum Eisenach statt. Zum Start bekamen alle Auszubildende vom Krankenhaus einen Laptop gestellt, den sie während ihrer Ausbildung zum Lernen benutzen und danach privat übernehmen können.

 

Das HELIOS Kreiskrankenhaus Gotha/Ohrdruf nimmt jedes Jahr Auszubildende zum Gesundheits- und Krankenpfleger auf. Für den Ausbildungsbeginn am 1. September 2012 endet die Bewerbungsfrist am 31.10.2012.




Über uns