HELIOS Klinikum Gifhorn

Wir über uns

Sehr geehrte Damen und Herren,
die Abteilung für HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie belegt 22 Betten, überwiegend in 2- Bettzimmern.  Die fachärztliche Betreuung der Patienten  wird  von einem erfahrenen Schwesternteam  unterstützt. Die ärztliche Leitung hat Chefarzt Dr. med. Marc Holzgraefe, Facharzt für HNO-Heilkunde, Plastisch-Ästhetische Operationen, Medikamentöse Tumortherapie und Verkehrsmedizinische  Begutachtung.

Jährlich operieren und behandeln wir etwa 1.600 stationäre und 3.000 ambulante Patienten. Hierfür nutzen wir modern ausgestattete Untersuchungs- und Behandlungszimmer, Räume zur Audiometrie- und Funktionsdiagnostik. Unser OP-Saal  ist mit modernen Instrumentarien wie u.a. einem CO2-Laser und Operationsmikoskop ausgestattet. Die anästhesiologische Betreuung nach der Operation wird im angrenzenden Aufwachraum durchgeführt.

Das Leistungsspektrum der Abteilung umfasst neben den Eingriffen der kleinen und mittleren allgemeinen HNO-Chirurgie vor allem die Mirkrochirurgie des Ohres, die endonasale endoskopisch, mikroskopisch kontrollierte Nasennebenhöhlenchirurgie, die plastisch-ästhetische Chirurgie, die gesamte Tumorchirurgie des Fachgebietes, Mittelgesichtstraumatologie, die Chirurgie schlafbezogener Atmungsstörungen, die Chirurgie der Kopfspeicheldrüsen, die Tränenwegschirurgie und die Phonochirurgie. Hierbei kommen mikroskopische  und lasergestützte Verfahren zum Einsatz.

Konservativ werden schwerpunktmäßig Patienten mit Schwindelerkrankungen, Hörsturz, Tinnitus aurium, Gesichtsnervenlähmung bzw. akuten infektiösen HNO-Erkrankungen behandelt. Aber auch die tagesklinische und stationäre Chemotherapie bzw. Radio-Chemotherapie wird unter dem aktuellen therapeutischen Gesichtspunkten im neuen Klinikum durchgeführt.

Zusätzlich erbringt die HNO-Abteilung für die übrigen Kliniken des Krankenhauses konsiliarische Leistungen bei fachspezifischen Fragestellungen. Auch berufsgenossenschaftliche Behandlungen und verkehrsmedizinische Begutachtungen führen wir durch.

Ansprechpartner

Dr. med. Marc Holzgraefe

Chefarzt Klinik für HNO Heilkunde und plastisch-ästhetische Kopf-Hals-Chirurgie
Tel.: (05371) 87-1701
Fax.: (05371) 87-1703
E-Mail senden

Terminvereinbarung
Telefon: (05371) 87-1702
Telefax: (05371) 87-1703
E-Mail

Sprechzeiten (nur nach Vereinbarung)
Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Termine außerhalb dieser Zeiten können in Ausnahmefällen vereinbart werden.

Station 1.7

Telefon: (05371) 87-1217
Telefax:  (05371) 87-1817



Über uns