HELIOS Klinikum Gifhorn

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Auf diesen Seiten finden Sie erste Informationen über die Beratungs- und Behandlungsmöglichkeiten in unserer Klinik.

Unser oberstes Ziel ist die Behandlung unserer Patientinnen nach den besten verfügbaren Therapiestandards. Wir orientieren uns daher an den national und international anerkannten Leitlinien. Um Ihnen eine Behandlung nach dem neuesten Stand der Medizin anbieten zu können, bilden sich sowohl unsere ärztlichen Mitarbeiter als auch Hebammen und Pflegekräfte kontinuierlich fort.

Unsere Patientinnen befinden sich in bedeutsamen Situationen ihres Lebens, sei es bei der Geburt ihres Kindes, der Behandlung gutartiger oder auch bösartiger Erkrankung der Brust sowie der inneren und äußeren Genitalorgane. Hierbei möchten wir Sie neben unserer medizinischen Behandlung mit individueller Fürsorge und Zuwendung auf der Basis unserer christlichen Grundeinstellung begleiten.

Wir sind überzeugt davon, dass das Wohlbefinden während der stationären Behandlung, die individuelle Zuwendung sowie das Vertrauen in eine kompetente medizinische Behandlung den Heilungsverlauf positiv beeinflussen. Aus diesem Grund ist uns der Einsatz schonender Operationsverfahren sowie die ausführliche Aufklärung über medizinische Zusammenhänge sehr wichtig. Auch werden wir Sie, wenn gewünscht und möglich, in Therapieentscheidungen mit einbeziehen.

 

 

Ansprechpartner

Dr. med. Thomas Dewitz

Chefarzt Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Tel.: (05371) 87-1601
Fax.: (05371) 87-1608
E-Mail senden

Sekretariat

Ute Ahrens
Tel.: (05371) 87-1601
Fax.: (05371) 87-1608



Über uns