HELIOS Weißeritztal-Kliniken

Brustzentrum Freital Pirna

Sehr geehrte Damen und Herren,


das Brustzentrum Freital-Pirna wurde nach vorbereitenden Maßnahmen erstmalig am 4. und 5. Juni 2007 nach DIN ISO 9001 zertifiziert.
Im Juni 2009 sowie Mai 2013 erfolgte die erfolgreiche Rezertifizierung unseres Brustzentrums.

 

Gegenüber der vorherigen Behandlungspraxis bedeutet das eine medizinische Qualitätssteigerung, hauptsächlich durch interdisziplinäre und  sektorenübergreifende Kooperation, die den Patientinnen zugute kommt.

 

Wir sind für Sie da, um wohnortnah eine leitliniengerechte Versorgung von Frauen mit Brusterkrankungen sicher zu stellen. Deshalb arbeiten wir als Kooperationsgemeinschaft eng zusammen, um den Patientinnen eine moderne Diagnostik und Therapie nach aktuellen nationalen und internationalen wissenschaftlichen Erkenntnissen zukommen zu lassen.

Wir möchten, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben wissen. Deshalb stellen wir unseren hohen Qualitätsanspruch nicht nur an die leitliniengerechte medizinische Behandlung, sondern genauso an den Behandlungsablauf.

 

Für Sie heißt das: Eine in sich geschlossene Betreuungskette mit festen  Ansprechpartnern und einem nahtlosen Ablauf der Versorgung von der ersten diagnostischen Maßnahme bis zum Abschluss Ihrer Behandlung.

 

Ihr Team des Brustzentrums Freital – Pirna



Über uns