HELIOS Weißeritztal-Kliniken

Bachelorstudium "Pflege dual"

Das ausbildungsintegrierende Studium "Pflege dual" wendet sich an Personen, die neben dem Ausbildungsabschluss zusätzlich einen Studienabschluss Bachelor of Science erwerben möchten. Die HELIOS Weißeritztal-Kliniken arbeiten als Kooperationspartner mit der ehs (Evangelischen Hochschule Dresden) zusammen.

 

 

Zugangsvoraussetzungen

  • Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Ausbildungsvertrag
  • gesundheitliche Eignung

Wir empfehlen vor Beginn des Studiums ein Praktikum im Pflegebereich, um das zukünftige Berufsfeld kennenzulernen.

 

Persönliche Eignung

  • hohe Sozialkompetenz und Einfühlsamkeit
  • gute Beobachtungsgabe
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit

 

Ablauf des Studiums

Das duale, ausbildungsintegrierende Studium führt innerhalb von vier Jahren zu zwei Abschlüssen:

  1. Hochschulabschluss: Bachelor of Science
  2. Berufsabschluss: Gesundheits- und Krankenpfleger

Das Studium verbindet Praxis, Hochschule und Berufsfachschule miteinander. Diese drei Lernorte sind durch einen gemeinsamen Studienablaufplan und ein gemeinsames Curriculum miteinander verzahnt. Im Studienverlauf wechseln sich angeleitete Praxiseinsätze im Klinikum mit Präsenzzeiten an der Berufsfachschule und der Evangelischen Hochschule Dresden ab.

 

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopie des letzten Schulzeugnisses
  • ärztliche Bescheinigung über die Berufsfähigkeit
  • Nachweis über Praktika

Petra Vitzthum

Pflegedirektorin

Bürgerstraße 7
01705 Freital

Telefon: (0351) 646-6645
Telefax: (0351) 646-7010

E-MAIL



Über uns