HELIOS Klinik Erlenbach

Anästhesie und Intensivmedizin

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,
sehr geehrte Angehörige,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

 

die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie versorgt alle zu operierenden Patienten in der Helios Klinik Erlenbach, vom Aufklärungsgespräch über die eigentliche Anästhesie im OP bis zur Schmerzbehandlung auf der Station. Sie kümmert sich auch um evtl. notwendige Bluttransfusionen und automatische Blutrückgewinnung während der Operation.
 
Wir, die Anästhesistinnen und Anästhesisten, leiten medizinisch und organisatorisch die interdisziplinäre Intensivstation in Erlenbach, auf der operierte und nicht operierte schwerkranke Patienten gemeinsam mit den zuständigen Fachabteilungen behandelt werden (z. B. nach großen Baucheingriffen, Herzinfarkt, Lungenentzündung).
 
Wir betreuen hier darüber hinaus organisatorisch die Intermediate Care-Station (Wachstation), unterstützen die Innere Medizin (im Herzkatheterlabor, bei Herzschrittmacheranlagen sowie in der Endoskopie), stellen das Notfall-Team und beteiligen uns am Notarztdienst. Weitere Aufgaben sind Behandlung chronisch schmerzkranker Patienten, auch am Lebensende (schmerz- und palliativmedizinischer Konsiliardienst), Hilfe bei der Anlage schwieriger Gefäßkatheter und die OP-Organisation.

 

Ihr  

Dr. med. Rüdiger Retzko
Chefarzt

 

 

Dr. med. Rüdiger Retzko

Chefarzt
Tel.: 09372 700-1880
Fax.: 09372 700-1889
E-Mail senden


Über uns