HELIOS Klinikum Erfurt

Klinikseelsorge

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,
sehr geehrte Angehörige,

das Team der Klinikseelsorge begrüßt Sie ganz herzlich im HELIOS Klinikum Erfurt.  

 

Eine Erkrankung macht es erforderlich, dass Sie zur stationären Behandlung in unsere Klinik gekommen sind. Wir möchten Sie auf dem Weg Ihrer Behandlung begleiten und unterstützen.

 

Kranksein bringt oft Fragen mit sich, die unser Leben im Ganzen betreffen. Persönliche Probleme stellen sich, Entscheidungen müssen getroffen und Beziehungen zu anderen Menschen geklärt werden. Einsamkeit, Ungewissheit und Angst können zusätzlich belasten. Manchmal brechen auch Fragen des Glaubens auf.   

 

Wenn Sie mit uns sprechen möchten, lassen Sie uns über die Telefonzentrale (99) oder über die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihrer Stationen rufen oder rufen Sie uns selbst an.

 

Wir sind für Sie da, wenn Sie sich in einer schwierigen Situation befinden. Wir haben Zeit für ein Gespräch, wenn Sie mit uns reden möchten. Wir wenden uns mit Ihnen Gott zu im Gebet, in Segnung, Sakrament und Gottesdienst.  

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute!  

 

Die KlinikseelsorgerInnen und
ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der Klinikseelsorge

 

 

Die Kapelle unseres Klinikums befindet sich in der ersten Etage im Hauptgebäude und ist über die Wendeltreppe in der Cafeteria oder über die Aufzüge zu erreichen. Dieser Ort der Stille ist immer für Sie offen.

 

Wir bieten Ihnen folgende Gottesdienste an:

 

Sonntag:09.30 Uhr   Andacht mit Orgelmusik
Donnerstag:15.00 Uhr Heilige Messe

 

 

So erreichen Sie uns

Klinikseelsorge

Nordhäuser Straße 74
99089 Erfurt

Telefon: (0361) 781-0
Telefax: (0361) 781-10 02
E-Mail

Evangelische Klinikseelsorge

Pfarrer Dietmar Andrae
Telefon (0361) 64 47 64 79 

Pastoralpsychologin Christine Gohles
Telefon (0361) 6 63 93 42

Pfarrerin Tabea Schwarzkopf
Telefon (0361) 6 02 75 60

Katholische Klinikseelsorge

Theologin Claudia Dewor
Telefon (0361) 2 62 25 590

Pfarrer Udo Montag
Telefon (0361) 6 44 91 64

Pfarrer Franz-Josef Wokittel
Telefon (0361) 5 54 86 20



Über uns