HELIOS Klinikum Erfurt

Wirbelsäulenchirurgie

 

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,
sehr geehrte Angehörige,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

 

die Klinik für Wirbelsäulenchirurgie im HELIOS Klinikum Erfurt bietet Patienten, die an Verletzungen, Deformitäten, Verschleißerscheinungen, Infektionen oder Tumoren im Bereich der Wirbelsäule leiden, die neuesten Therapiemethoden an. Ärzte, Pflegekräfte und Physiotherapeuten arbeiten Hand in Hand zusammen und gewährleisten somit eine optimale Behandlung aller Verletzungen, Verletzungsfolgen und Erkrankungen der Wirbelsäule vom Kopf-Hals-Übergang bis zum Becken.

 

Ein besonderer Schwerpunkt der Wirbelsäulenchirurgie liegt in der endoskopischen minimalinvasiven Behandlung von Frakturen, Entzündungen, Tumoren und Bandscheibenvorfällen mit geringst möglicher Beeinträchtigung und schnellstmöglicher Mobilisierung des Patienten. Dieses Verfahren wird weltweit nur in wenigen Zentren für Wirbelsäulenchirurgie angeboten.

 

Wir bieten unseren Patienten das komplette Spektrum der Wirbelsäulentherapie, konservativ und operativ, auf hohem fachlichem Niveau. Von der internationalen Wirbelsäulengesellschaft AOSpine sind wir außerdem zum Referenzzentrum ernannt worden. Als Teil eines weltweiten Netzwerkes führender Wirbelsäulenchirurgen haben angehende Wirbelsäulenchirurgen, Orthopäden, Unfallchirurgen und Neurochirurgen aus aller Welt die Möglichkeit, bei uns zu hospitieren und ihre Fähigkeiten weiter zu entwickeln.

 

Und wenn Sie noch Fragen haben, dann fragen Sie uns!

 

Dr. med. Ali Ezzati

Chefarzt

für das gesamte Team der Wirbelsäulenchirurgie im HELIOS Klinikum Erfurt

So erreichen Sie uns

Dr. med. Ali Ezzati
(Semmelweis Univ.Budapest)

Chefarzt

Nordhäuser Straße 74
99089 Erfurt

Telefon: (0361) 781-47 01
Telefax: (0361) 781-47 02

E-Mail



Über uns