HELIOS Klinikum Erfurt

Zentrum für Innere Medizin - 4. Medizinische Klinik, Hämatologie und internistische Onkologie, Hämostaseologie

 

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,
sehr geehrte Angehörige,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

 

die 4. Medizinische Klinik besteht aus einer Station mit 34 Betten für die Diagnostik und die Therapie von Erkrankungen des blutbildenden Systems sowie des Lymphsystems (Hämatologie), von Organtumoren (internistische Onkologie) und von Erkrankungen des Blutgerinnungssystems (Hämostaseologie), sowie einer hämatologischen Ambulanz mit sechs ambulanten Therapieplätzen. Außerdem verfügen wir über eine hämostaseologische Ambulanz, in der auch Hämophilie-Patienten eine Dispensaire-Betreuung erfahren. Den Schwerpunkt unserer Arbeit bilden insbesondere die malignen Lymphome (bösartige Neubildungen des lymphatischen Systems) sowie die akuten und chronischen Leukämien (bösartige Neubildungen des blutbildenden Systems).

 

Eine zweite selbstständige Abteilung der Klinik  ist die Abteilung für Palliativmedizin und Schmerztherapie mit 14 Betten und einer eigenen Schmerzambulanz.

 

Unser speziell ausgebildetes Team sorgt für eine fachkundige, freundliche Betreuung und interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Diagnostik und Therapie der Erkrankungen des Gebietes Hämatologie, Onkologie und Hämostaseologie.

 

Und wenn Sie noch Fragen haben, dann fragen Sie uns!

 

Priv.-Doz. Dr. med. Herbert Sayer
Chefarzt

So erreichen Sie uns

Priv.-Doz. Dr. med.
Herbert Sayer

Chefarzt

Nordhäuser Straße 74
99089 Erfurt

Telefon: (0361) 781-52 90 (24h)

Telefax: (0361) 781-24 72/-52 91

E-Mail



Über uns