HELIOS Klinikum Erfurt

Krankenhausapotheke

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

 
die Krankenhausapotheke des HELIOS Klinikums Erfurt ist Arzneimittelhersteller und Logistikunternehmen in einem. Sie versorgt das HELIOS Klinikum Erfurt, die HELIOS Kliniken in Gotha, Blankenhain und Bleicherode sowie mehrere Rettungsdienste mit Arzneimitteln. Die Krankenhauspotheke arbeitet mit einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem und führt das Qualitätszertifikat der Apothekenkammer Nordrhein.

 

Eine Kernaufgabe der Krankenhausapotheke ist die Optimierung der Arzneimittelauswahl und -therapie. Durch besondere Patientengruppen und neue Behandlungsmöglichkeiten wird die Anwendung von Arzneimitteln zunehmend komplexer. Die Mitarbeiter der Krankenhausapotheke stehen Ärzte und Pflegepersonal bei Fragen zu Arzneimitteltherapien beratend zur Seite. Sie beantworten beispielsweise Fragen zur Dosierung, Art und Dauer der Anwendung, zu Neben- und Wechselwirkungen sowie zur Vorstellung und Bewertung neu zugelassener Arzneimittel.

 

Ein traditionelles Aufgabengebiet der Apotheke ist die Arzneimittelherstellung. Auch in Zeiten der überwiegend industriellen Herstellung der Arzneimittel hat sie ihre wichtige Bedeutung behalten. Mit der Mehrzahl unserer eigenhergestellten Arzneimittel schließen wir therapeutische Lücken. So werden beispielsweise passend dosierte Kapseln oder Säfte für Patienten der Kinder- und Jugendmedizin oft nicht angeboten, so dass diese eigens hergestellt werden müssen. Bei den aseptisch hergestellten Parenteralia, wie Zytostatika oder der total-parenteralen-Ernährung, ist die Haltbarkeit (chemisch-physikalische Stabilität) der Präparate oftmals so gering, dass eine industrielle Vorfertigung nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich ist. In einigen Fällen ist die Eigenherstellung auch aus wirtschaftlichen Gründen sinnvoll.

 

Die pharmazeutische Logistik regelt alles rund um die Patientenversorgung mit Arzneimitteln und weiteren Produkten aus der Apotheke, wie Blutprodukten, Desinfektionsmitteln, Infusionslösungen, Sonden- und Trinknahrung und anderem mehr. Zur Sicherstellung einer sicheren und wirtschaftlichen Arzneimittelversorgung hält die Apotheke ein Sortiment von rund 1.300 ausgewählten Fertigarzneimitteln vor, welche überwiegend automatisiert kommissioniert werden.

 

Und wenn Sie noch Fragen haben, dann fragen Sie uns!

 

Dr. Dominic Fenske

Leiter der Apotheke

So erreichen Sie uns

Dr. rer. physiol. Dominic Fenske

Leiter Krankenhausapotheke

Nordhäuser Straße 74
99089 Erfurt


Telefon: (0361) 781-15 00
Telefax: (0361) 781-15 40

E-Mail

So finden Sie uns

Die Krankenhausapotheke befindet sich im Untergeschoss von Haus 5 (Mensa).



Über uns