HELIOS Klinikum Duisburg

Im Notfall

In lebensbedrohlichen Notfällen wählen Sie bitte umgehend die Notrufnummer 112!

Gerade in der Frühphase von Erkrankungen und Unfällen ist Zeit ein entscheidender Faktor. Die schnellstmögliche Einleitung zielführender Diagnostik und therapeutischer Maßnahmen ist unumgänglich, um den weiteren Kranheitsverlauf günstig zu beeinflussen.

Um eine schnelle und sichere Einstufung unserer Patienten hinsichtlich der Krankheitsschwere zu gewährleisten und somit kritisch kranke Patienten schnellstmöglichst versorgen zu können, verwenden wir ein international etabliertes Ersteinschätzungssystem. Bitte haben Sie Verständnis, dass Patienten hierbei nach ihrer Dringlichkeit und nicht nach dem Zeitpunkt ihres Eintreffens behandelt werden.

Unsere Notaufnahmen sind 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr besetzt.

Telefon St. Johannes Klinik (0203) 546-2171 

Telefon St. Marien Klinik (0203) 6009-222

Notrufe

Lebensbedrohlichen Notfälle: 112

Zentrale Notaufnahme St. Johannes Klinik: 0203 546 2171

Kinder-Notfallambulanz St. Johannes Klinik: 0203 546 2175

Notaufnahme Marien Klinik: 0203 6009 222

Gift-Notruf der Charité: 0
30 19240 (24 Stunden) 



Über uns