HELIOS Klinikum Duisburg

Klinik für Innere Medizin, Nephrologie und Diabetologie

Diagnostik, Therapie, Prävention und Dialyse

Die Nieren erfüllen zahlreiche lebenswichtige Aufgaben im Körper. Die Diagnostik und Therapie spezieller Nierenerkrankungen ist daher nicht aus dem Kontext der Erkrankungen anderer Organe zu lösen. Im Interesse einer ganzheitlichen Medizin umfasst unsere Klinik entsprechend die Bereiche Nephrologie und Dialyse, Diabetologie, Hypertensiologie, Rheumatologie und Endokrinologie. In unserem Team stehen erfahrene Internisten, Nephrologen und Diabetologen zur Verfügung. Die Chefärztin Dr. Gabriele Schott ist zudem ausgewiesene Diabetologin und Hypertensiologin DHL.
Ein besonderes Anliegen ist die interdisziplinäre Behandlung des diabetischen Fußsyndroms gemeinsam mit der Klinik für Unfallchirurgie und dem Zentrum für Gefäßmedizin.

 

Unsere Klinik verfügt über alle zeitgemäßen Diagnose- und Behandlungsmethoden unter Einschluss einer klinikeigenen Dialysestation mit 28 Dialyseplätzen für die stationäre und teilstationäre Dialysebehandlung. Wir bieten sämtliche Verfahren der Nieren­ersatz­therapie im Bereich der Hämodialyse und der Bauchfelldialyse an. Darüber hinaus stehen alle modernen Therapieverfahren zur Behandlung spezieller Nierenerkrankungen aus dem rheumatologischen immunologischen Formenkreis zur Verfügung. In der ambulanten Versorgung besteht eine langjährige Kooperation mit dem Dialysezentrum der GfH.

 

Eine moderne Intensivstation mit sieben Betten ermöglicht die optimale Versorgung internistisch kritisch erkrankter Patienten. Zur Nachbetreuung von Transplantationspatienten sowie zur Klärung weiterer nephrologischer Fragestellungen ist eine spezielle Ambulanz eingerichtet (persönlichen Ermächtigung der KV an CA Dr. med. Schott).

 

In enger Kooperation mit der Klinik für Kardiologie und Intensivmedizin an der HELIOS St. Johannes Klinik sowie der Klinik für Innere Medizin und Geriatrie vertreten wir das volle Leistungsspektrum der Inneren Medizin. Da viele Erkrankungen aus unserem Fachbereich chronisch verlaufen, ist es uns besonders wichtig, alle medizinischen Entscheidungen individuell abzustimmen und die Behandlung den persönlichen Lebensumständen anzupassen. Durch die Anbindung an einen Maximalversorger können wir jederzeit auf die vielfältige Kompetenz der anderen Fachbereiche zurückgreifen und unseren Patienten so eine optimale medizinische Versorgung bieten.

 

 

 

 

So erreichen Sie uns

HELIOS Marien Klinik

Klinik für Innere Medizin, Nephrologie und Diabetologie

Dr. med. Gabriele Schott
Chefärztin

Sekretariat: Katharina Schorner
Wanheimer Straße 167a
47053 Duisburg

Telefon (0203) 60 09-261
Telefax (0203) 60 09-259

katharina.schorner@helios-kliniken.de

Zertifizierungen

Mehr dazu erfahren Sie hier.



Über uns