HELIOS Rehaklinik Damp

Psychotherapie und Neuropsychologie

Qualifikationen:

 

  • Verhaltenstherapie
  • Gesprächspsychotherapie
  • Tiefenpsychologie
  • Diagnostik und Therapie von neurologisch bedingten Leistungsstörungen

 

 

Regelmäßige Fortbildungen nach neuestem Stand der Wissenschaft werden durch den Abteilungsleiter, Ausbilder für Gesprächspsychotherapie und Verhaltenstherapie, sowie durch externe Referenten sichergestellt. Die Abteilung behandelt Patienten aus allen Fachabteilungen der HELIOS Rehaklinik Damp. Die Therapieangebote basieren auf einer patientenzentrierten Grundhaltung, die von Akzeptanz und Wertschätzung dem Patienten gegenüber geprägt ist.

 

Durch Anwendung der verschiedenen Therapiemethoden werden die Patienten bei der Bewältigung ihrer Probleme unter Nutzung eigener Fähigkeiten und Ressourcen im Alltag unterstützt. Die Schwelle zum Aufsuchen eines Psychotherapeuten ist im Rahmen einer Reha-Maßnahme deutlich niedriger als am Heimatort. Dadurch können notwendige Behandlungsmaßnahmen eingeleitet werden und einer Chronifizierung unbehandelter psychischer Störungen vorgebeugt werden. Das gilt für die frühzeitige Bewältigung von krankheitsbedingten bleibenden Beeinträchtigungen wie die Bewältigung langjährig bestehender Belastungen oder Risikofaktoren mit dem Risiko einer Chronifizierung somatischer oder psychischer Störungen.

Jens Möller

Abteilungsleiter
Tel.: (04352) 80-8316
E-Mail senden

Patientenaufnahme

Telefon: (04352) 80-8303
Telefax: (04352) 80-8390



Über uns