HELIOS Rehaklinik Damp

Was bedeutet Rehabilitation?

Rehabilitation oder Rehabilitierung kommt vom mittellateinischen Wort: Rehabilitatio. Das bedeutet Wiederherstellung. Es bezeichnet die Bestrebung oder deren Erfolg, einen Menschen wieder in seinen vormals existierenden Zustand zu versetzen durch medizinische Rehabilitation, berufliche Rehabilitation oder Wiederherstellung der Ehre.

 

Das mag Ihnen befremdlich erscheinen. Wie soll mein vormals existierender Zustand wiederhergestellt werden, wenn ich meine Arbeit, meinen Partner, mein Kind, mein Bein, meine Brust verloren habe? Ich zitiere hier eine Studie von Schweizer Wissenschaftlern, die Menschen Jahre nach dem Verlust eines Kindes untersucht haben. Das Ergebnis war: Die Menschen, die solch einen schweren Verlust erlitten hatten, waren Jahre später insgesamt glücklicher und zufriedener mit ihrem Leben als der Durchschnitt der Bevölkerung. Sie konnten mit Alltagsbelastungen gelassener umgehen, konnten Erfolge und Glücksmomente im Leben besser genießen, waren insgesamt ruhiger und ausgeglichener und in Belastungssituationen kompetenter und weniger stressbelastet. Das beweist, dass der Mensch durch eine schwere Krise und durch schwere Belastungen besser und kräftiger wird – wenn er sie adäquat verarbeitet hat. Das genau ist unsere Aufgabe: Ihnen dabei zu helfen, aus einem Verlust, einer Niederlage am Ende eine Kräftigung zu erreichen. Das kann ein langwieriger und schwieriger Prozess sein, aber die Mühe lohnt sich am Ende.

Prof. Aglaja Stirn

Chefärztin Psychosomatik HELIOS Rehaklinik Damp
E-Mail senden

Sekretariat

Frau Petra Engelbrecht
Tel.: (04352) 80-8407

Patientenaufnahme

Telefon: (04352) 80-8303
Telefax: (04352) 80-8390

Dr. Friederike Schlemmer

Oberärztin Psychosomatik
E-Mail senden



Über uns