HELIOS Amper-Klinikum Dachau

Informationen zum Klinikaufenthalt

Ein stationärer Aufenthalt in unserer Klinik erfolgt, wenn sie als Notfall zu uns gekommen sind oder wenn Sie Ihr Haus- oder Facharzt zu uns überwiesen hat.

 

Im Falle einer Überweisung vereinbaren Sie bereits im Vorfeld einen Termin für die ambulante Sprechstunde in der entsprechenden Abteilung.

 

Hier machen sich unsere Ärzte mit Ihrer Krankengeschichte vertraut und entscheiden über das weitere Vorgehen, eventuell finden bereits auch die ersten Voruntersuchungen statt.

 

Darüber hinaus erhalten Sie im Rahmen der ambulanten Sprechstunde Ihren genauen Aufnahmetermin und alle wichtigen Informationen rund um Ihren Krankenhausaufenthalt.

 

UNTERLAGEN FÜR DIE AMBULANTE SPRECHSTUNDE:

  • Versicherungskarte
  • Einweisung / Überweisungsschein
  • Medikamentenliste

sofern vorhanden:

  • ärztliche Befunde und Untersuchungsergebnisse
  • Röntgenbilder
  • Gesundheitspässe
  • Patientenverfügung
  • Betreuungsvollmacht

 

AN WAS SIE IM VORFELD DENKEN SOLLTEN:

  • Wie komme ich zur Klinik?
  • Wie gelange ich nach meinem Klinikaufenthalt
  • nach Hause? Benötige ich dort eventuell Betreuung?
  • Wer leert zu Hause den Briefkasten, gießt die
  • Blumen und / oder versorgt die Haustiere?
  • Gibt es Kinder / Angehörige, die während des Krankenhausaufenthaltes betreut werden müssen?

So erreichen Sie uns

HELIOS Amper-Klinikum Dachau
Krankenhausstraße 15
85221 Dachau

Telefon: (08131) 76-0
Fax: (08131) 76-247
E-Mail

10,2


Über uns