HELIOS Amper-Klinikum Dachau

Unfallchirurgie und Orthopädie

Die Abteilung für Unfallchirurgie und Orthopädie des HELIOS Amper-Klinikums Dachau befasst sich mit der Behandlung sämtlicher Verletzungen, Verletzungsfolgen und Erkrankungen des gesamten Stütz- und Bewegungsapparates. Ein Schwerpunkt liegt in der chirurgischen Versorgung von Verletzungen und Verschleißerscheinungen an der gesamten Wirbelsäule. Zum Einsatz kommen dabei sowohl klassische Operationsverfahren als auch moderne minimal-invasive Techniken (Kyphoplastie, Vertebroplastie). 

Weitere Schwerpunkte sind arthroskopische Operationen und der künstliche Gelenkersatz bei verschleißbedingten Schädigungen (Arthrose) der großen Gelenke (Hüft-, Knie- und Schulterprothese) einschließlich der Wechseloperationen. Die Abteilung ist durch die Berufsgenossenschaften zur stationären Behandlung von Arbeitsunfällen zugelassen und unterhält eine große Durchgangsarzt-Ambulanz. Die Nachbehandlung der Patienten erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung für Physikalische Therapie des Hauses, wo medizinisches Bewegungsbad, Bäderabteilung, Ergotherapie, Elektrotherapie, Massagen und die verschiedensten Möglichkeiten der Krankengymnastik bis hin zur medizinischen Trainingstherapie zur Verfügung stehen.

Für Rückfragen stehen mein Team und ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Prof. Dr. Michael Scherer
Chefarzt Unfallchirurgie und Orthopädie

Prof. Dr. Michael A. Scherer

Chefarzt
Tel.: 08131/76 372
Fax.: 08131/76 4775
E-Mail senden


Über uns