HELIOS Klinik Cuxhaven

Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Drei Jahre dauert die Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in. Sie setzt sich zusammen aus theoretischem und praktischem Unterricht sowie der praktischen Ausbildung. Die theoretische Ausbildung vermittelt: Kenntnisse der Gesundheitsund Krankheitspflege, pflegerelevante Kenntnisse der Naturwissenschaften und Medizin, pflegerelevante Kenntnisse der Geistes- und Sozialwissenschaften, sowie pflegerelevante Kenntnisse aus Recht, Politik und Wirtschaft.

 

Die praktische Ausbildung umfasst stationäre Einsätze in den Fachgebieten: Innere Medizin, Geriatrie, Allgemein und Unfallchirurgie, Urologie, Gynäkologie/Geburtshilfe/Wochenpflege, Pädiatrie, Palliativpflege, ambulante Einsätze in präventiven, kurativen, und palliativen Gebieten. Die Ausbildung endet mit den schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfungen des Staatsexamens.

 

Beginn:                  jeweils zum 1. August des Jahres

Unterricht:             2500 Std. praktischer Unterricht in

                               der HELIOS Klinik Cuxhaven und

                               kooperierenden Einrichtungen.

                               2300 Std. theoretischer Blockunterricht

                               in der Gesundheits- und Krankenpflegeschule des AMEOS

                               Institutes West Bremerhaven-Geestland in Debstedt.

Dauer:                   3 Jahre

 

 

Informationen zur Ausbildung

Bernd Hartig
Pflegedirektor
Telefon: (04721) 78-2810
E-MAIL

Ansprechpartnerin für Bewerbungen

Karin Engelhardt

HELIOS Klinik Cuxhaven
Personalabteilung
Altenwalder Chaussee 10
27474 Cuxhaven

Telefon: (04721) 78-3282
E-MAIL



Über uns