HELIOS Rosmann Klinik Breisach

Anreisehinweise

Breisach am Rhein

Die rund 16.000 Einwohner zählende Stadt Breisach am Rhein liegt am Oberrhein an der deutsch-französischen Grenze auf halbem Weg zwischen Colmar und Freiburg im Breisgau (jeweils ca. 20 Kilometer), was ihr ein leicht internationales Flair verleiht.

Besonders sehenswert ist das Breisacher Münster, welches oben auf dem Münsterberg liegt und schon von weither zu erkennen ist. Von dort aus kann man eine fantastische Aussicht über die Ebene bis zum Schwarzwald sowie zu den Vogesen genießen. Das Münster selbst wurde um 1200 erbaut und ist berühmt für seine Innenmalereien und seinem Altar.

Anfahrtsskizze

 

Mit Bus und Bahn

Ab Freiburg fährt die Breisgau-S-Bahn (Linie 729) bis zum Bahnhof Breisach. Von dort aus fährt ein Bürgerbus bis zur Haltestelle "Rosmannstraße".

Den Fahrplan des Bürgerbusses können Sie unter folgenden Link einsehen:

http://www.buergerbus-breisach.de/fahrplan/

 

Alternativ erreichen Sie die Klinik nach einem Fußweg von 5-10 Minuten.
Biegen Sie dazu von der Bahnhofstraße rechts in die Poststraße ein. An der Kreuzung von Poststraße und Zeppelinstraße, wechseln Sie auf die Zeppelinstraße, die Sie direkt zur HELIOS Rosmann Klinik Breisach führt.

 

 

Mit dem Auto

Nehmen Sie von der A5 FRANKFURT-KARLSRUHE-BASEL kommend die Ausfahrt Bad Krozingen/Breisach und fahren Sie danach auf der B31 weiter Richtung Breisach/Colmar. Verlassen Sie die B31 bei der Ausfahrt Breisach-Nord und folgen Sie anschließend der Beschilderung zur Klinik.



Über uns