HELIOS Klinik Hohenstücken

Klinikausstattung und Umgebung

Ausstattung

Die Klinik verfügt über eine Intensivstation mit zentraler Monitoranlage, Sauerstoffanschlüssen, Videoüberwachung und Beatmungsmöglichkeiten. Neben den 20 Betten der Intensivstation gibt es fünf Stationen mit je 27 Betten.

Die Ein- und Zweibettzimmer sind alle mit Dusche und WC sowie einem Fernseher ausgestattet.

Aufnahmemöglichkeiten für Begleitpersonen bestehen sowohl im Familienzimmer auf der Station als auch in einem unserer Gästetrakts. Zu den 2014 neu ausgebauten Elternzimmern gehört zudem eine Gemeinschaftsküche mit Kühlschränken, Elektroherden und Sitzmöglichkeiten. Zusätzlich werden zehn tagesklinische Betten vorgehalten.

Standort

Die Klinik liegt am Stadtrand Brandenburgs, 60 Bahnkilometer westlich von Berlin. Die Stadt Brandenburg hat knapp 72.000 Einwohner und liegt inmitten einer reizvollen, wald- und wasserreichen Umgebung.

Der Standort ermöglicht eine Anbindung an das städtische Leben sowie eine schnelle Kooperation mit den beiden fünf Kilometer entfernten Kliniken, dem Städtischen Klinikum mit Neurochirurgie, Kinderklinik, Urologie, Radiologie und interdisziplinärer Intensivstation sowie dem Asklepios Fachklinikum mit MRT/CT und der neurologischen Intensivstation.



Über uns