HELIOS St. Josefs-Hospital Bochum-Linden

Verschiedenste moderne Narkoseformen

Neben der Allgemeinanästhesie mit Maske, Kehlkopfmaske oder Intubation bieten wir rückenmarksnahe Regionalanästhesie wie Spinal- und Periduralanästhesie, sowie den Sattelblock an.

 

Wie eine Regionalanästhesie funktioniert, erfahren Sie hier.

 

Ergänzt wird das Spektrum durch Nervenblockaden / Betäubung an Armen und Beinen: periphere Plexus- und Nervenblockaden wie Plexus-axillaris-Blockade, interskalenärer Block, Femoralis- und Ischiadicusblockade sowie Fußblock.

 

Die in diesem Haus durchgeführten Cataract-Operationen werden fast ausschliesslich in einer Peribulbäranästhesie, einer lokalen Betäubung des Auges, durchgeführt.

So erreichen Sie uns

HELIOS St. Josefs-Hospital Bochum-Linden
Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin
Chefärztin
Dr. med. Ulrike Bachmann-Holdau
Telefon: (0234) 418-241
E-Mail



Über uns