HELIOS Klinikum Emil von Behring

Zertifiziertes Diabeteszentrum

Als anerkannte Behandlungseinrichtung der DDG für Patienten mit Typ 1- und Typ 2-Diabetes und diabetesbedingte Fußkomplikationen bietet unser Klinikum das gesamte Spektrum der Diagnose- und Therapieverfahren der verschiedenen Diabetes-Formen und der damit verbundenen Komplikationen an. Darüber hinaus geben wir Betroffenen und ihren Angehörigen Rat und Hilfestellung beim Umgang mit ihrer Erkrankung.

 

Das Diabetes-Team unseres Klinikums betreut Sie während Ihres stationären Aufenthalts nicht nur auf den Schwerpunkt-Stationen, sondern auch, wenn Sie als Patient einer anderen Fachrichtung unsere Unterstützung zur Diabetes-Einstellung benötigen. Dabei arbeiten wir eng mit den anderen Fachdisziplinen unseres Hauses (wie z.B. den Kliniken für Allgemeinchirurgie, Gefäßmedizin, Unfallchirurgie, Orthopädie, Psychosomatik und der Lungenklinik Heckeshorn) sowie der Orthopädie-Schuhtechnik zusammen. Über die stationären Behandlungen hinaus bieten wir nach Rücksprache mit Ihrem Hausarzt die fachärztliche Mitbetreuung in unserer diabetologischen Fußambulanz sowie eine nachstationäre Behandlung an.

 

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Uwe Jessen

Fachübergreifendes Kompetenzzentrum

Interdisziplinäre ambulante und stationäre Behandlungseinrichtung für das Diabetische Fußsyndrom

Wichtige Telefonnummern

Uwe Jessen(030) 81 02-15 32
Diabetesberatung(030) 81 02-16 63
Privatärztliche Sprechstunde       (030) 81 02-16 62
Station 31(030) 81 02-10 76

So erreichen Sie uns

Uwe Jessen

Diabetologe - Deutsche Diabetes Gesellschaft - Leiter Diabeteszentrum
Tel.: 030 81 02-15 32
E-Mail senden


Über uns