HELIOS Klinikum Emil von Behring

HELIOS IRON TEAM 80 Tage um die Welt

Nach dem klassischen Vorbild von Jules Vernes „In 80 Tagen um die Welt“ startete Anfang Juni das erste HELIOS HIT-Team vom Klinikstandort Berlin-Buch auf die rund 5.000 Kilometer lange Strecke, insgesamt waren 41 Etappen quer durch alle sieben HELIOS Regionen in Deutschland mit einem Abstecher in die Schweiz und nach Frankreich zu bewältigen. Auf diese Weise folgte die Übergabe des Staffelstabs an die weiteren Teams der nachfolgenden 63 HELIOS Klinikstandorte von Nord bis Süd und West bis Ost. Für jeden zurückgelegten Kilometer spendet HELIOS einen Euro: Bis zur vorletzten Etappe zum HELIOS Klinikum Emil von Behring sind bereits jetzt mit über 55.000 Euro weit mehr als die ursprünglich avisierten 42.000 Euro zusammengekommen.


Am 24. August 2011 trafen die Radler aus dem HELIOS Klinikum Bad Saarow im Zehlendorfer HELIOS Klinikum Emil von Behring ein und überreichten dem hiesigen Team den Staffelstab. Dieser ging gemeinsam mit den Sportlern am 25. August auf die letzte Etappe nach Kienbaum.



Über uns