HELIOS Klinikum Emil von Behring

Leistungsspektrum

  • Anpassungsstörungen mit psychischen und sozialen Komplikationen bei körperlichen Erkrankungen (z.B. Krebs, entzündliches Rheuma, Diabetes Mellitus)
  • Chronischer Rückenschmerz und Schmerzen des Bewegungsapparates mit psychosomatischen Komplikationen
  • Fibromyalgie, somatoforme Schmerzstörungen, postoperative und posttraumatische Schmerzpersistenz
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Posttraumatische Belastungsstörungen nach Unfällen, Misshandlungen oder Mobbing
  • Psychosomatische Krankheiten wie Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür, Asthma Bronchiale, zu hoher und zu niedriger Blutdruck
  • Psychoneurotische Erkrankungen (z.B. Depressionen, Angststörungen) mit Somatisierungstendenz (z.B. vegetativ-funktionelle Beschwerden innerer Organe (Magen-Darm, Herz, Kreislauf, Lunge) als autonome Somatisierungsstörungen, Sexualstörungen, Schwindel, Tinnitus
  • Besonderheit: interdisziplinäre Palliativmedizin (psychoonkologische Versorgung im Rahmen der Palliativstation, Bewältigung der Diagnosestellung Krebs, Unterstützung bei Chemotherapie)

Spezialgebiete

  • Onkologische Psychosomatik (Psychoonkologie)
  • Psychosomatische Behandlung bei chronischen Rückenschmerzen
  • Psychosomatische Behandlung bei Diabetes Mellitus
  • Stress, Angst, Depression, Burn Out und Mobbing

So erreichen Sie uns

Dr. med. Dipl.-Psych. Helmut Albrecht

Chefarzt
Tel.: (030) 81 02-14 74
Fax.: (030) 81 02-41 744
E-Mail senden

Zertifikate, spezielle Qualitätssicherungs-verfahren der Abteilung

  • Evaluationsstudie mit der Charité: Psychoonkologische Basisdokumentation (PO-BaDo)


Über uns