HELIOS Klinikum Emil von Behring

Eigenfettunterspritzung

Zur dauerhaften Faltenunterspritzung kann eine Eigenfetttransplantation verwendet werden. Hierfür wird an einer anderen Körperstelle Fettgewebe abgesaugt und speziell aufbereitet.

 

Mit dem daraus gewonnenen Gewebe kann eine dauerhafte Faltenunterspritzung mit körpereigenem Gewebe durchgeführt werden, das im Gegensatz zur Hyaluronsäure nicht wieder abgebaut wird.

 

zurück zur Seite Faltenbehandlung

So erreichen Sie uns

Dr. med. Uwe von Fritschen

Chefarzt
Tel.: (030) 81 02-14 45
Fax.: (030) 81 02-41 448
E-Mail senden

Terminvergabe

Sekretariat für Plastische Chirurgie

Sprechstunden täglich nach Vereinbarung

Telefon: +49 (0)30 81 02-14 45

Telefax: +49 (0)30 81 02-14 48

E-Mail

 

Täglich 24 Stunden Notfalldienst

In Notfällen (ausserhalb der Sprechstundenzeiten):

Telefon: +49 (0)30 81 02-18 29 oder -10 28

Ambulanz

Telefon: +49 (0)30 81 02-19 00



Über uns