HELIOS Klinikum Emil von Behring

Ellenbogenchirugie

Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen im Bereich des Ellenbogens können sowohl Folge einer Überlastung sein aber auch nach Unfällen oder bei rheumatoiden Erkrankungen auftreten.

Wir bieten in unserer Abteilung eine umfassende Betreuung bei allen Erkrankungen des Ellenbogens. Dies beinhaltet sowohl die konservative, als auch die operative Therapie. Dabei decken wir das gesamte Spektrum der Ellenbogengelenkschirurgie - von der Ellenbogengelenksarthroskopie über Bandstabilisierungen - bis hin zur komplexen Frakturversorgung sowie Implantation von Ellenbogengelenksprothesen ab.

 

Zur individuellen Beratung gibt es  eine gesonderte Sprechstunde für Ellenbogenerkrankungen.

 

Im Folgenden sind einige häufige Krankheitsbilder und Behandlungsmöglichkeiten dargestellt.

So erreichen Sie uns

Priv.-Doz. Dr. med. Stephan W. Tohtz

Chefarzt
Tel.: (030) 81 02-19 83
Fax.: (030) 81 02-41 975
E-Mail senden

Dr. med. Sebastian Herrmann

Oberarzt, Leitender Arzt Schwerpunkt Schulter/Ellenbogen
Tel.: (030) 81 02-19 55
E-Mail senden


Über uns