HELIOS Klinik Bad Schwalbach

Häufig gestellte Fragen an die Gesundheits- und Krankenpflegeschule

 

Auf dieser Seite werden "frequently asked questions", also "häufig gestellte Fragen" an die Gesundheits- und Krankenpflegeschule der HELIOS Klinik Bad Schwalbach, beantwortet.

 

Wer ist mein Ansprechpartner für die Ausbildung in der Pflegeschule Bad Schwalbach?

„Jeder Moment ist nicht nur Medizin, sondern auch Wissen!“

Frau Claudia Sauermann begann Ihre Karriere im medizinischen Bereich 1985, als sie eine Ausbildung zur Krankenpflegeschwester in den Horst-Schmidt-Kliniken in Wiesbaden absolvierte. Nach Ihrem Abschluss 1988 arbeitete sie dort weitere vier Jahre auf der Station für Onkologie und Hämatologie. Ende 1991 begann Sie eine Weiterbildung als Lehrerin für Pflegeberufe in den Diakonieanstalten in Bad Kreuznach. Zu der Zeit absolvierte Sie ein Praktikum bei der HELIOS Klink in Bad Schwalbach. Als sie 1993 die Weiterbildung abgeschlossen hatte, begann Sie Diplompädagogik an der Uni Mainz zu studieren. Nebenberuflich arbeitete sie zu der Zeit als Lehrerin der Krankenpflegeschule St. Hildegardis im Mainzer Krankenhaus.


2001 zog es sie, zu ihrem einstigen Praktikumsplatz, nach Bad Schwalbach zurück, wo sie in der Krankenpflegeschule unterrichtet und seit 2002 die Schulleitung übernommen hat.


Neben ihrer Tätigkeit als Schulleitung, unterrichtet Sauermann aktiv die Fächer:  Hygiene, Arzneimittellehre, Sozialmedizin, Geistes- und Sozialwissenschaften, sowie die Pflege. 

 

 

Wann kann ich mich bewerben?

Durchgängig das ganze Jahr, spätestens jedoch bis zum 31.08. des im 01.10. beginnende Ausbildungsjahr.

 

 

Wie ist die Ausbildung aufgebaut?

§ 4 Ausbildungsgesetz:
Ausbildungsdauer: 
Insgesamt 3 Jahre
Die Ausbildungszusammensetzung:
theoretischer Unterricht beträgt 2100 Stunden (früher 1600 Stunden)
praktischer Unterricht beträgt 2500 Stunden (früher 3000 Stunden)


§ 13 Ausbildungsgesetz
Probezeit:
Die Probezeit beträgt 6 Monate. Während dieser Zeit kann das Ausbildungsverhältnis jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist gekündigt werden.

 

 

Welche Kenntnisse und Fertigkeiten werden vermittelt?

§ 3 Ausbildungsgesetz:

Die Ausbildung soll entsprechend dem allgemein anerkannten Stand…
• …pflegewissenschaftlicher,
• medizinischer und
• weiterer bezugswissenschaftlicher Erkenntnisse
- fachliche,
- personale,
- soziale und
- methodische Kompetenzen zur verantwortlichen Mitwirkung insbesondere bei
• der Heilung,
• Erkennung und
• Verhütung
…von Krankheiten vermitteln.

 

 

 

Besteht nach der Ausbildung eine Übernahmemöglichkeit bei den HELIOS Kliniken?

Grundsätzlich ja, gute Schüler möchten wir natürlich binden.

 

 

Welche weiteren Karrieremöglichkeiten ergeben sich aus der Ausbildung?

Die HELIOS Kliniken bieten deutschlandweite Weiterbildungsmöglichkeiten für deren Mitarbeiter. Im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege können Sie beispielsweise Weiterbildungen zum Wundmanager, PKMS, OP-Pfleger oder für die Anästhesie- und Intensivpflege absolvieren.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, nach abgeschlossener Berufsausbildung ein Studium der Pflegewissenschaft/-Management, Pädagogik oder anderen Berufen zu beginnen. Nach bestandener Aufnahmeprüfung an der Uni oder FH ist auch ein Studium ohne Abitur möglich.

 

 

Warum HELIOS Bad Schwalbach?

Wir stellen pro Jahr 63 Ausbildungsplätze zur Verfügung:
davon 45 Plätze bei den HELIOS-Kliniken Bad Schwalbach und Idstein, sowie 18 Plätze im Otto-Fricke-Krankenhaus in Bad Schwalbach

Besonderheiten am Standort:

  • Projekt: "Schüler leiten Schüler"
    Hier profitieren die Schüler voneinander. Die Schüler der Examensklasse leiten die neuen Schüler an und übernehmen somit die Verantwortung für sie. So werden die Examensschüler optimal auf die kommende Praxis vorbereitet und die neuen Schüler erhalten optimale Unterstützung. Immerhin haben die Examensschüler auch einmal angefangen und können so eventuelle Probleme oder Fragen sehr gut nachvollziehen. Die Schüler lernen sich zu organisieren und stärken so den Zusammenhalt untereinander.
  • Kommunikationsseminar
    Optimal vorbereitet für Krisen – und Konfliktsituationen, ob beruflich oder auch privat.
  • Gesundheitsforum
  • Ausbildungsmessen
  • Studienfahrt 
  • Fachspezifische Exkursionen 
  • Cafeteria für die Unterrichtspausen 

 

 

Welche Sozialleistungen bietet die HELIOS Klinik Bad Schwalbach als Arbeitgeber?

  • Vergünstigtes Mittagessen
  • Arbeitskleidung
  • Laptop
  • Fahrtkosten zu externen Einsatzgebieten werden bezuschusst


Ihre Ansprechpartnerin:

Schulleitung
Claudia Sauermann

Emser Straße 29-31
65307 Bad Schwalbach

Telefon: 06124/501-116
Telefax: 06124/501-194

E-MAIL


Über uns