HELIOS Klinik Bad Schwalbach

Unsere aktuellen Ausstellungen

Über Anne Petschuch

Die Malerei an sich ist schon seit ihrer Kindheit ein fester Bestandteil ihres Lebens. Seit dem Jahr 2003 hat sie jedoch kontinuierlich ihre Techniken und ihr Können durch Besuche der Kunstakademie Hohenaschau am Chiemsee und die Teilnahme an Kursen arrivierter Maler weiterentwickelt. Als Medium benutzt sie ausschließlich Ölfarben, da diese auf den Betrachter lebendiger wirken und in ihrer Handhabung mehr Freiraum zulassen. Ihre  Bilder sind der realistischen bis impressionistischen Malerei zuzuordnen. Großen Wert legt sie auf Farben. Inhaltlich sollen sie keine Fragen aufwerfen, sondern eine Freude für das Auge und die Seele sein.

 

"Sie, die Natur, hat alle Formen immer schon zurechtgelegt, die danach von unserer Fantasie  erst entdeckt  werden müssen...und deshalb  kommt die Kunst ohne die  Natur nicht aus...." 

 

Hauptthema ihrer Bilder ist immer wieder die Natur und Landschaft sowie alltägliche Gegenstände. Offen für Schönheit, versucht sie sich in den jeweiligen Augenblick und Augenschein der Natur hineinzufühlen und malt das Gesehene. Besonders fasziniert sie die Vielfalt von Licht- und Farbkonstellationen sowie die jeweiligen Ausdrucks- und Stimmungswerte. Die Wiedergabe des Lichtes in der Landschaft, auf Gegenständen und in Räumen ist daher oft in meinen Arbeiten zu finden.

In der letzten Zeit hat sie sich vermehrt dem menschlichen Portrait zugewandt. Auch die menschliche Natur, dem permanenten Wandel unterworfen, zieht sie in ihren Bann und muss auf die Leinwand gebannt werden.

 

 

Sylt, Öl auf Leinwand

Künstlerin

Frau Anne Petschuch

aktuelle Kunstausstellung in der HELIOS Klinik Bad Schwalbach

Telefon: 06124- 4963

Vita

Homepage

E-Mail



Über uns