HELIOS Klinikum Bad Saarow

Zentrale Notaufnahme und Rettungsmedizin

Patienteninformationen

Das Wichtigste vorweg

Wir sind jeden Tag 24 Stunden für Sie da.

 

Wie werde ich behandelt?

Wenn Sie selbst zu uns kommen oder von Familienangehörigen gebracht werden, melden Sie sich in der Leitstelle der Zentralen Notaufnahme an. Sie werden direkt bei uns behandelt. Falls Sie ggf. mit dem Transport des Rettungsdienstes zu uns gebracht werden, wird Sie das ärztliche und pflegerische Team umgehend untersuchen, versorgen und alle notwendigen Schritte einleiten. Oft können unsere Patienten anschließend  wieder nach Hause entlassen werden. In einigen Fällen kann jedoch auch eine stationäre Aufnahme erforderlich sein.

 

Wie lange muss ich warten?

Die Dauer der Behandlung und eventuelle Wartezeiten sind von der Schwere Ihrer Erkrankung, der Schwere der Erkrankung und der Anzahl der Mitpatienten abhängig.

Bitte haben Sie Verständnis, dass Leben rettende Maßnahmen Priorität haben und Schwerverletzte oder Bewusstlose zuerst behandelt werden.

 

Was muss ich bezahlen?

Ihre Versicherung übernimmt die Kosten für die Behandlung und ggf. den Transport mit dem Hubschrauber oder dem Rettungsdienst zu uns.

 

Was muss ich mitbringen?

Folgende Unterlagen erleichtern uns Ihre Aufnahme

  • Krankenversicherungskarte
  • Vorbefunde und frühere Arztbriefe (falls vorhanden)
  • Aktuelle Liste Ihrer Medikamente
  • Allergie-, Schrittmacher oder Marcumar-Ausweis
  • Einweisungspapiere Ihres Hausarztes (falls vorhanden)

 

Wie kommen Sie zu uns?

Bitte nutzen Sie die Zufahrt zur Zentralen Notaufnahme über die Robert-Koch-Straße.

 

Für weitere Fragen können Sie uns jederzeit unter der (033631) 7-11 11 erreichen. Wir helfen Ihnen gerne.

So erreichen Sie uns

Zentrale Notaufnahme und Rettungsmedizin

Pieskower Straße 33

15526 Bad Saarow

Telefon: (033631) 7-11 11

E-Mail

Prof. Dr. med. Olaf Schedler

Chefarzt Zentrale Notaufnahme und Rettungsmedizin
Tel.: 033631 7-34 12
Fax.: 033631 7-33 12
E-Mail senden

Zentrale Notaufnahme

Telefon: (033631) 7-11 11
         24 Stunden

Rettungsdienst

       Telefon: 112           


Über uns