HELIOS Klinikum Bad Saarow

Informationen Weaningzentrum

Unsere Weaning-Hotline:Telefon (033631) 7-19 99

Unsere Klinik betreibt zusammen mit der Klinik für Pneumologie ein Weaningzentrum mit verschiedenen Abteilungen. Gemäß der S2k-Leitlinie „Prolongiertes Weaning“ handelt es sich um die spezialisierte, interdisziplinäre, multimodale und multiprofessionelle Behandlung von Patienten, bei denen drei erfolglose Spontanatmungsversuche (Spontaneous Breathing Trial=SBT) oder nach über sieben Tagen Beatmung nach dem ersten erfolglosen SBT eine erschwerte Entwöhnung vom Respirator belegen.

Anmeldung aus anderen Kliniken oder Pflegeeinrichtungen:

Bitte melden Sie Ihre Patienten mit diesem Anmeldeformular entweder
per FAX: +49-33631-7-2548 oder per Email: weaning.badsaarow@helios-kliniken.de an.

Wir nehmen dann unverzüglich Kontakt zu Ihnen auf.

Sprechstunde für Angehörige von Weaning-Patienten

Nach telefonischer Anmeldung im Sekretariat der Klinik für Intensivmedizin (033631-7 3081) bietet das Weaningzentrum Bad Saarow eine spezielle Beratungssprechstunde für Angehörige von Weaning-Patienten an. An jedem 01. und 03. Mittwoch im Monat ab 14:30 Uhr steht Ihnen im Büro des Leitenden Oberarztes auf der ITS 1 ein kompetenter Gesprächspartner zur Verfügung.

Das interdisziplinäre Team des Bad Saarower Weaning-Zentrums

Dr. med. Stefan Wirtz

Chefarzt Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
Tel.: 033631 7-31 81
Fax.: 033631 7-25 48
E-Mail senden

Dr. med. Oliver Pociuli

Chefarzt Klinik für Pneumologie, Beatmungs- und Schlafmedizin
Tel.: 033631 7-26 02
E-Mail senden


Über uns