HELIOS Klinikum Bad Saarow

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Früh- und Neugeborenenmedizin, Kinderchirurgie und Kinderurologie

Family-Neonatologie

Im Dezember 2012 haben wir unsere neu gebaute familienzentrierte Neonatologie eröffnet. Entstanden sind zwei moderne und exklusive Suiten mit einer kleinen Lounge, einem Ehebett und einem integrierten neonatologischen Bereich für das erkrankte Neugeborene: eine Family-Neonatologie. Hier können die Eltern und das zu früh geborene oder erkrankte Neugeborene gemeinsam liebevoll und auf höchstem medizinischen Niveau betreut werden.

 

Die erfahrenen Neonatologen wissen aus ihren Erfahrungen, dass gerade bei diesen Babys eine kompetente und liebevolle Unterstützung für eine feste Bindung zur Mutter und zum Vater sehr wichtig ist. Störungen und Trennungen können während der ersten kindlichen Lebenstage zu einer möglichen Kindswohlgefährdung führen und u.a. Entwicklungsstörungen mit sich ziehen.

 

Das Besondere im HELIOS Klinikum Bad Saarow ist nun, dass Eltern gemeinsam mit ihren Frühgeborenen und erkrankten Neugeborenen in den komfortablen Familienzimmern aufgenommen werden können.

 

Mit dieser neuen Struktur bieten wir eine familienzentrierte und sichere Betreuung von Frühgeborenen sowie kranken Neugeborenen rund um die Uhr. Dafür steht ein geschultes neonatologisches Team den Eltern und Kindern zur Seite. In unserer Klinik betreuen wir Kinder ab einem Geburtsgewicht von 1.500 Gramm bzw. Geburten ab der 32. Schwangerschaftswoche.

 

 

So erreichen Sie uns

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Früh- und Neugeborenenmedizin

Pieskower Straße 33
15526 Bad Saarow

Dr. med. Andreas Widera

Chefarzt Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Früh- und Neugeborenenmedizin
Tel.: 033631 7-35 05
Fax.: 033631 7-33 05
E-Mail senden

Fachbereich Neonatologie

Dipl.-Med. Gudrun Schäfer

Oberärztin

Tel.: (033631) 7 - 35 05

E-Mail



Über uns