HELIOS Klinikum Bad Saarow

Klinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

jeder Mensch kann - geplant oder plötzlich - in die Situation geraten, operiert werden zu müssen. Das bedeutet u.a. auch, sich mit der Notwendigkeit einer Narkose auseinanderzusetzen.

Die folgenden Seiten sollen Ihnen die Gelegenheit geben, sich umfassend über unsere Klinik zu informieren und Ihnen unser Leistungsspektrum darstellen.

Eine Narkose wird nicht von allen Patienten gleich bewertet. Einige Patienten empfinden die Vorstellung, tief zu schlafen und nichts zu spüren, als sehr beruhigend – einige sprechen sogar von Komfortbewußtlosigkeit.

Andere wiederum haben oft mehr Angst vor der Narkose als vor dem eigentlichen operativen Eingriff, haben Angst nicht mehr aufzuwachen oder gerade während der Operation aufzuwachen oder einfach nur Angst vor starken Schmerzen.

Es ist unser Ziel, Sie, unsere Patienten, so gut zu informieren, dass sie über den Ablauf orientiert sind und dem Krankenhausaufenthalt beruhigt und ohne Sorgen entgegensehen können.

Ihr

Prof. Dr. med. Robert Hanß, MHBA
Chefarzt

So erreichen Sie uns

Klinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie
Pieskower Straße 33
15526 Bad Saarow
Telefon: (033631) 7-30 81
Telefax: (033631) 7-23 36

Prof. Dr. med Robert Hanss, MHBA

Chefarzt Klinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie
Tel.: 033631 7-30 81
Fax.: 033631 7-23 36
E-Mail senden

Fortbildung: Bad Saarower "AINS" Kolloquium 2016

Nächste Veranstaltung:

7. Dezember 2016, 18.30 - 20.00 Uhr

HELIOS Klinikum Bad Saarow
Konferenzraum „Theodor Fontane“

Thema:
Wärmemanagement:
„Mehr als nur Wohlfühlen“

Referent:
Prof. Dr. med. Matthias Menzel
Ärztlicher Direktor und Chefarzt
Klinik für Anästhesie, Operative Intensivmedizin
und Rettungsmedizin

Hier finden Sie weitere Informationen (PDF)



Über uns