HELIOS St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen

Klinikseelsorge

In der Zeit eines Krankenhausaufenthaltes tut es gut, einen Menschen zu haben, der zuhört und einen begleitet. Wir von der Krankenhaus-Seelsorge sind für Sie und Ihre Angehörigen da.

Wir hören zu, kommen ins Gespräch und wenn Sie möchten, sprechen wir ein Gebet und spenden den Segen.

 

Besuchsdienst

 

Die Mitglieder des Besuchsdienstes kommen in der  Regel einmal die Woche um Kranke zu besuchen und je nach Wunsch ein Gespräch mit ihnen zu führen. Das Team besteht aus Mitgliedern beider Konfessionen, wurde für den Einsatz geschult, bildet sich regelmäßig weiter und  ihr Dienst unterliegt wie allen Menschen, die in der Seelsorge tätig sind der Schweigepflicht.

 

 

Sie sind auch herzlich zu unseren Gottesdiensten eingeladen

 

Täglich um 7.00 Uhr und am Sonntag um 9.00 Uhr wird die Messfeier in der Kapelle angeboten. Die Kapelle als Ort der Ruhe und Besinnung (Etage U1) ist immer geöffnet, auch außerhalb der Gottesdienstzeiten.
Die Gottesdienste werden über Radiokanal 4 und Fernsehkanal 1 in die Zimmer übertragen.

 

 

Krankenkommunion

 

Sofern Sie den Wunsch haben, eine Krankenkommunion zu empfangen, können Sie sich gerne jederzeit an die Klinikseelsorge oder das Pflegepersonal wenden.

 

Krankensalbung - Sterbesegen

 

Wünscht der sterbende Katholik oder seine Angehörigen die Krankensalbung, so wird Ihnen durch Pflege oder Klinikseelsorge ein Priester vermittelt.
Ebenso besteht die Möglichkeit, mit Patienten und deren Angehörigen den Sterbesegen zu feiern.

 

Bitte wenden Sie sich mit Ihren Fragen und Wünschen an die Krankenhausseelsorgerin Gabriela Amon

 

 

So erreichen Sie uns

Gabriela Amon

Klinikseelsorge
Tel.: +49 971 805-1899
E-Mail senden

Evangelische Seelsorge

Pfarrer Steffen Lübke

Tel.: +49 971 12 19 42 22



Über uns