HELIOS St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen

Frauenklinik

Die Frauenklinik am HELIOS St. Elisabeth-Krankenhaus heißt Sie herzlich willkommen! Wir laden Sie ein, sich auf diesen Seiten umfassend über unser Leistungsspektrum und unsere Angebote für Sie, unsere Patientinnen und Ihre Angehörigen, zu informieren. Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung – bitte kommen Sie einfach auf uns zu!

 

Die Frauenklinik am HELIOS St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen verfügt über insgesamt 30 Betten. Die Zimmer sind modern und freundlich eingerichtet. 

 

Unsere Klinikabläufe werden ständig kontrolliert und optimiert. Somit können auch unnötige Wartezeiten für Sie vermieden werden. Alle Mitarbeiter nehmen regelmäßig an internen und externen Fortbildungen teil. Zusätzlich beteiligen wir uns und in der Gynäkologie an internen und externen Qualitätssicherungsprogrammen.

 

In der Gynäkologie werden pro Jahr rund 700 Eingriffe durchgeführt. Die Spannbreite reicht von den kleineren Eingriffen unseres Fachgebietes über die minimal-invasive Chirurgie (Endoskopie) bis zur Tumorchirurgie der Brust und den großen Krebsoperationen der weiblichen Genitalorgane. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Behandlung der Senkungszustände und der weiblichen Inkontinenz mit einem entsprechend der individuellen Situation erarbeiteten Therapiekonzept. Ergänzend führen wir ambulante Chemotherapien durch.

 

 

Hakan Adigüzel

Chefarzt Frauenklinik
Tel.: +49 971 805-5301
Fax.: +49 971 805-5305
E-Mail senden


Über uns