HELIOS Klinik Bad Grönenbach

Klinisches Praktikum und Famulatur

(z.B. für Psychologie-/Medizinstudentinnen und -studenten)

 

Wir sind eine psychosomatische Akut- und Rehabilitationseinrichtung für Patienten mit Depressionen, Angststörungen, psychosomatischen Beschwerden, Persönlichkeitsstörungen und Suchterkrankungen. Wir arbeiten auf der Grundlage tiefenpsychologisch fundierter Therapie mit erfahrungsorientierten Verfahren wie Gesprächspsychotherapie, Psychodrama, Gestalttherapie, körper- und kreativtherapeutischen Verfahren, Bonding-Psychotherapie sowie verhaltenstherapeutischen, systemischen und pädagogischen Elementen.

 

Einen hohen Stellenwert besitzt auch die Auseinandersetzung mit den Grundgedanken der Selbsthilfegruppen. Unsere Therapie basiert u. a. auf der therapeutischen Gemeinschaft. Das heißt, wir nutzen das tägliche Zusammenleben von Patienten und Mitarbeitern zur Begegnung, Austausch und Klärung von Konflikten sowie als Boden und Kraftquelle für Veränderungen und Wachstum. Wir arbeiten in zwei Rehabilitationsabteilungen und einer Akutabteilung und können elf Praktikumsstellen bzw. Famulaturen mit einer Mindestdauer von sechs Wochen bis zu sechs Monaten anbieten. Jeder Praktikant bzw. Famulant wird einem Psychotherapeuten zugeordnet und begleitet die entsprechende Therapiegruppe während der Dauer des Praktikums oder der Famulatur. Die Praktikanten bzw. Famulanten nehmen an Anamnesegesprächen, Diagnosefindung (auf Grundlage der ICD-10 und der OPD-2), Testdiagnostik, Teamsitzungen, Fallbesprechungen und Teamfortbildungen teil. Nach Absprache besteht die Möglichkeit, an übergeordneten, indikationsspezifischen Gruppen (z.B. Angstbewältigungsgruppe, Suchtgruppe, kognitive Depressionsgruppe, kreative Interaktionsgruppe) teilzunehmen und unter Anleitung eines approbierten Verhaltenstherapeuten Cotherapie bei Expositionen mit Angstpatienten durchzuführen.

 

Der für die Forschung im Haus zuständige psychologische Mitarbeiter Dr. Robert Mestel bietet Themen und Betreuung von Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten an. Wöchentlich findet einmal eine von einem Therapeuten geleitete "Praktikantenrunde" statt, in der praktikums- bzw. famulaturbezogene Fragen geklärt werden können. Verpflegung kann kostenlos im Haus eingenommen werden, für Unterkünfte wird eine Adressliste versandt; zusätzlich erhält jeder Praktikant / Famulant 153,50 € monatlich. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

So erreichen Sie uns

Elena Dammer

HELIOS Klinik Bad Grönenbach


Praktikanten- und Hospitantenbetreuung 
Elena Dammer und Claudia Obermaier
 
Sebastian-Kneipp-Allee 3a/5
87730 Bad Grönenbach

 

Telefonzeit: 
Montag 12.00-12.30 Uhr
Telefon (08334) 981-7714
Telefax (08334) 981-599

 

E-MAIL


Über uns