HELIOS Klinik Bad Gandersheim

Leistungsspektrum

In der Geriatrie wird ein ganzheitliches Gesundheitsmanagement angestrebt. Akut erkrankte Patienten, die häufig unter zusätzlichen chronischen Erkrankungen und Fähigkeitsstörungen leiden, werden hier von einem Team aus speziell geschulten Pflegekräften, Sprach-, Physio-, Ergotherapeuten, Sozialarbeitern und Psychologen behandelt.

Ziel der geriatrischen Behandlung ist in erster Linie die Verbesserung der Lebensqualität der Patienten durch eine Therapie, die neben der jeweils akuten Erkrankung auch die zusätzlich bestehenden Vor- und Nebenerkrankungen sowie Fähigkeitsstörungen berücksichtigt.

 

Versorgungsschwerpunkte

Es werden ältere Patienten mit Erkrankungen aus allen medizinischen Fachgebieten (weiter-)behandelt. Im Vordergrund stehen:

  • Im orthopädisch-unfallchirurgischen Bereich: Patienten nach akutem Frakturgeschehen, nach Gelenkoperationen, bei schweren degenerativen-osteoporotischen Erkrankungen, mit akutem und chronischem Schmerzgeschehen, Immobilität und Sturzneigung
  • Im internistischen Bereich: Patienten mit Herzmuskelschwäche, Lungenentzündung, Bluthochdruck, Diabetes Mellitus
  • Im neurologisch-psychiatrischen Bereich: Patienten nach Schlaganfall, mit Parkinsonerkrankung, Demenz

So erreichen Sie uns

Klinik für Geriatrie
Albert-Rohloff-Straße 2
37581 Bad Gandersheim

Dr. med. Thorsten Denecke

Leitung Klinische Geriatrie
Tel.: (05382) 702-11 39
Fax.: (05382) 702-11 59
E-Mail senden


Über uns