HELIOS Rehakliniken Bad Berleburg - Odebornklinik

Sprachtherapie

Bei einer neurologisch bedingten Sprachstörung (Aphasie), Sprechstörung (Dysarthrie/Sprechapraxie) und/oder Stimmstörung werden unsere Patienten in der Abteilung für Sprachtherapie behandelt.

 

Nach einer ausführlichen Diagnostik wird ein individueller Behandlungsplan erstellt. Anhand gezielter Übungsmethoden und vielfältiger Materialien arbeiten wir mit den Patienten in der Einzeltherapie an der Wiederherstellung bzw. Verbesserung ihrer sprachlichen und/oder sprechmotorischen Fähigkeiten sowie gestörten Schluckfunktionen. In Abhängigkeit von dem individuellen Leistungsstand bietet sich unter Umständen, nach sorgfältiger Auswahl hierfür geeigneter Mitglieder, die zusätzliche Teilnahme an einer Gruppentherapie an.

 

Wenn die sprachliche Kommunikationsfähigkeit, die Fähigkeit, sich sprachlich mitzuteilen und zu verständigen, sehr schwer gestört ist, suchen wir gemeinsam mit den Patienten nach neuen Wegen zu einer erfolgreichen Verständigung. Dabei steht das Erlernen alternativer Verständigungsstrategien und deren Anwendung im Alltag im Vordergrund. Mit einer Kommunikationsbehinderung erst einmal umgehen zu können, sich nicht mehr wie gewohnt mit seiner Umwelt verständigen zu können und dies mit eingeschränkten Möglichkeiten trotzdem zu versuchen, stellt für unsere Patienten einen oftmals schweren und schmerzlichen Lernprozess dar. Auch das persönliche Umfeld, besonders die nächsten Angehörigen, brauchen jetzt fachlich fundierte Informationen und einfühlsame Begleitung beim Umgang mit der veränderten Verständigung. Daher legen wir auf eine intensive, individuelle Beratung der Angehörigen und persönlichen Bezugspersonen besonderen Wert.

 

Sollte die sprachtherapeutische Versorgung auch nach der Entlassung sinnvoll sein, so bemühen wir uns, eine ambulante Behandlungsmöglichkeit am Wohnort zu finden.

So erreichen Sie uns

HELIOS Rehakliniken
Bad Berleburg -
Odebornklinik

Abteilung Sprachtherapie
Friederike Schöler
Telefon (02751) 88-735 03
Telefax (02751) 88-735 13 
E-MAIL 



Über uns