HELIOS Rehakliniken Bad Berleburg - Odebornklinik

Neues Angebot: Pflegetrainings am Wochenende!

Das Angebot der Pflegetrainings weiten wir nun auf das Wochenende aus!
Ab September 2016 sind Erstgespräche für Angehörige, die nicht als Begleitperson mit in die Reha reisen konnten, auch am Wochenende möglich. 

Aus dem Erstgespräch leiten sich individuelle, auf Ihre Situation zugeschnittene Maßnahmen ab, die dann gemeinsam an den Folgewochenenden umgesetzt werden können. Das Angebot ist für Sie ebenfalls kostenfrei.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Wochenendtermine ausschließlich den Angehörigen vorbehalten sind, die nicht als Begleitperson zu Gast in unserer Klinik sind.

Zur besseren Planung bitten wir Sie um vorherige Anmeldung bei Franz Josef Idem oder Roswitha Pohler

Angehörigenschulungen

Zu den besonderen Angeboten der Fachklinik für Neurologie zählt auch die Mitaufnahme von nahen Angehörigen und das spezielle Schulungsangebot für Pflegende. Ziel unserer Angehörigenschulungen ist es u.a., mit Ihnen und Ihren Angehörigen gemeinsam eventuell drohenden Probleme im häuslichen Umfeld frühzeitig zu erkennen und schon vor der Entlassung entsprechende Gegenmaßnahmen einzuleiten.

 

Die Planung mit Ihnen über den Entlassungstag Ihres Angehörigen hinaus, ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir wollen Ihnen mit unserem Schulungsangebot Kompetenzen vermitteln, sodass Sie für die Pflege und Betreuung auch nach dem Rehaaufenthalt gut gerüstet sind. Somit soll erreicht werden, dass der in Bad Berleburg erzielte Rehaerfolg auch langfristig Bestand hat.

 

Durchführung
  • Kostenfreie Mitnahme eines Angehörigen zum und vom Rehaaufenthalt nach vorheriger Anmeldung (nur bei gemeinsamer An- und Abreise)
  • Unterbringung* und Verpflegung von Angehörigen in der Nachbarklinik
    (* die Tarife für Unterbringung und Verpflegung entnehmen Sie bitte der Seite "Begleitperson")

 

Angehörigenschulung

Freiwillige und kostenfreie Teilnahme an folgenden Angeboten:

  • Beratung und Betreuung der Angehörigen durch Ärzte, Pflege, Seelsorge, Sozial- und Rehaberatung, Therapie und Hausdame
  • Pflegekurs (mit Zertifikat nach § 45 SGB XI): dreimal drei Stunden
    (Inhalte: Pflegetechniken, Transferhilfen, Prophylaxen, sozialrechtliche Fragen etc.)
  • Individuelles Pflegetraining: Anleitung bei Pflegeverrichtungen am Patientenbett (bis zu fünf Trainings/Patient einschließlich Sozialanamnese)
  • ggf. aufsuchendes Pflegetraining: Nach Entlassung im häuslichen Umfeld, Wohnumfeldberatung und Pflegetraining nach Bedarf

 

Das Projekt der Angehörigenschulung wird wissenschaftlich betreut. Es handelt sich um das Bielefelder Modellprojekt „Familiale Pflege“ der Universität Bielefeld. Gefördert wird dieses Projekt von der AOK Rheinland/Hamburg und der AOK NordWest.

 

Wenn Sie weitere Informationen zum Pflegekurs der Odebornklinik wünschen, wenden Sie sich bitte an Herrn Idem.

 

 

 

Pflegetrainer

Pflegetrainer
Franz Josef Idem
 

Telefon (02751) 88-744 41
E-MAIL

Pflegetrainerin

Pflegetrainerin
Roswitha Pohler

 
Telefon: (02751) 88-74478
E-Mail 



Über uns