HELIOS Klinikum Aue

Zentrum für Klinische Studien

Im HELIOS Klinikum Aue werden zahlreiche klinische Forschungsprojekte durchgeführt, um eine bestmögliche gesundheitliche Versorgung auf dem neuesten medizinischen Stand zu gewährleisten. Die Untersuchungen und Verfahren zur medizinischen Forschung werden dabei streng nach den gültigen ethischen, wissenschaftlichen und rechtlichen Standards durchgeführt.

 

 

Das HELIOS Klinikum Aue ist als Akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden die führende Gesundheitseinrichtung in Westsachsen und der Forschung und Lehre in der Medizin besonders verpflichtet. Ausgebildetes Fachpersonal des HELIOS Klinikum Aue, der Zentrale Dienst für Forschung und Wissenschaft, das HELIOS Research Center sowie qualifizierte Studienassistenten gewährleisten hohe Qualitätsstandards und den Nutzen für den Patienten.

 

 

Durch die eigene Ausbildung von Prüfärzten im HELIOS Bildungszentrum Aue sind die Studienteilnehmer in besten Händen. Zur Unterstützung von Forschungsvorhaben stehen Studienassistenz (Study Nurses) sowie Studienärzte zur Verfügung. Die klinische Forschung leistet einen wesentlichen Beitrag zur stetigen Verbesserung der Gesundheitsversorgung im gesamten Gesundheitssystem und speziell im HELIOS Klinikum Aue.

 

 

Auf den folgenden Seiten finden sie verschiedene Informationen und eine Übersicht über die laufenden Studien am HELIOS Klinikum Aue.

Ansprechpartner

HELIOS Klinikum Aue

Chefarzt / Studienbeauftragter
Priv.-Doz. Dr. med. habil.
Jan Wallenborn

Telefon: (03771) 58-3600
Telefax: (03771) 58-1638

Email:

 

 



Über uns