HELIOS Klinikum Aue

Sprachtherapie

Sprachdiagnostik und Sprachtherapie:
Wir diagnostizieren mit standardisierten Tests den Entwicklungsstand Ihres Kindes. Das rechtzeitige Erkennen und gezielte Behandeln von sprachlichen Auffälligkeiten beugt emotionalen, sozialen und schulischen Problemen vor, aber auch Ihre Kompetenz als Eltern ist gefragt und ist Bestandteil einer erfolgreichen Förderung.

Heidelberger Elterntraining:
Wir besitzen das Zertifikat das Elterntraining anwenden zu dürfen und bieten dies Eltern von zwei- bis dreijährigen Kindern mit verzögerter Sprachentwicklung als Gruppenprogramm an.


Ermittlung LRS-Risiko:
Sprachschwierigkeiten können im Schulalter zu erschwertem Lese- und Rechtschreiberweb führen. Daher ermitteln wir schon bei fünfjährigen Kindern ein eventuelles Risiko und Sprechen mit Ihnen über mögliche Fördermaßnahmen.

Endoskopische Schluckdiagnostik:
Wir untersuchen professionell Schluckstörungen Ihres Kindes, neben einer ausführlichen klinischen Diagnostik arbeiten wir in Kooperation mit der Kinderklinik und Neurologie des HELIOS Klinikum Aue zusammen, um eine Schluckstörung auch endoskopisch abzuklären.

Über den Tellerrand geschaut:
Regelmäßige Treffen mit den Logopäden aus der Region ermöglichen eine Zusammenarbeit und den fachlichen Austausch über die Grenzen des Sozialpädiatrischen Zentrums hinaus.

Ansprechpartner:
Balthasar Hegemann, Logopäde
Telefonsprechzeiten: täglich 07:30 – 08:00 und 13:30 – 13:45 Uhr
Tel.: (03771)58-2496

 



Über uns