HELIOS Klinikum Aue

Auer Mittwochsvorlesung: Depressionen - Wenn es draußen dunkel ist

In der nächsten Mittwochsvorlesung am Auer HELIOS Klinikum geht es um Winterdepressionen

Am Mittwoch, 16. Januar 2013 um 17 Uhr findet im HELIOS Klinikum Aue, Hörsaal Haus B, 1. Etage, die nächste Mittwochsvorlesung statt.
Dr. Dr. Horst Koch, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie spricht über  

 

Winterdepressionen - Wenn es draußen dunkel ist

 

Wenn die Tage kürzer werden, schlägt das so manchem aufs Gemüt. Viele Deutsche leiden in der dunklen Jahreszeit an sogenannten Winterdepressionen. Man wird müde und schlapp, ist lust- und antriebslos. Doch wie kommt es zu diesen saisonalen Störungen? Was sind die Auslöser? Und kann ich selbst etwas dagegen tun, damit mich der Winterblues gar nicht erst erwischt?

 

Diese und ähnliche Fragen möchte Dr. Dr. Horst Koch in der nächsten Mittwochsvorlesung beantworten. Er wird die medizinischen Ursachen für die Winterdepressionen erläutern und die richtigen Gegenmittel vorstellen. Im Anschluss steht Chefarzt Koch gern für Fragen zur Verfügung

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei!


  • Seite ausdrucken
  • Seite herunterladen
  • Übermittlung Ihrer Stimme...
    War der Inhalt dieser Seite für Sie hilfreich?
    Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Über uns