HELIOS Klinikum Aue

7. Silberberg Sportmedizintage am HELIOS Klinikum Aue

7. Silberberg Sportmedizintage am 12. und 13. April 2013 im HELIOS Klinikum Aue

 

Bereits zum 7. Mal veranstaltet das Zentrum für Sportmedizin am HELIOS Klinikum Aue unter der Leitung von Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Guntram W. Ickenstein und Chefarzt Dr. med. Ehrhardt Weiß die Silberberg Sportmedizintage. Die Teilnehmer erwarten auch in diesem Jahr zahlreiche Referate unter anderem zu Fragestellungen wie Sport und Infektionen, Taping im Leistungssport und Doping und Abhängigkeit.

 

Traditionell erhält auch der Sport selbst während der Sportmedizintage seine Berücksichtigung. Am Samstag steht das aktuelle Spiel des EHV Aue im Programm. Am Vormittag dürfen die Teilnehmer im Olympiastützpunkt Oberwiesenthal selbst aktiv werden.

 

Die Sportmedizin hat im HELIOS Klinikum Aue eine lange Tradition. Seit vielen Jahren werden durch das Klinikum Sportler behandelt und Mannschaften betreut – hierzu zählen der EHV Aue und der WSC Oberwiesenthal.  

 

Die Veranstaltung richtet sich an sportmedizinisch interessierte Ärzte, Physiotherapeuten und Trainer. Den kompletten Einladungsflyer finden Sie hier .


  • Seite ausdrucken
  • Seite herunterladen
  • Übermittlung Ihrer Stimme...
    War der Inhalt dieser Seite für Sie hilfreich?
    Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


Über uns