Stellennummer: 15203

Oberarzt (m/w) für Neurologie

  • Kategorie: Oberärztin/Oberarzt 
  • Fachgebiet: Neurologie 
  • Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Stellenbeschreibung

Unser Angebot

Die DKD HELIOS Klinik Wiesbaden ist ein national und international renommiertes Krankenhaus und gehört zur HELIOS Kliniken Gruppe, zu der 111 eigene Akut- und Rehabilitationskliniken inklusive sieben Maximalversorgern in Berlin-Buch, Duisburg, Erfurt, Krefeld, Schwerin, Wuppertal und Wiesbaden, 72 Medizinische Versorgungszentren (MVZ), fünf Rehazentren, 17 Präventionszentren und 15 Pflegeeinrichtungen gehören.

Die DKD HELIOS Klinik Wiesbaden praktiziert seit Jahren eine erfolgreiche interdisziplinäre und sektorenübergreifende medizinische Versorgung von komplexen diagnostischen und therapeutischen Krankheitsbildern im stationären, teilstationären und ambulanten Setting. Zudem befindet sich in der Klinik ein eigenes „International Office“ speziell für unsere internationalen Patienten. Darüber hinaus wurde ein überregionales Zentrum für Firmen und Privatpersonen im Bereich der Präventionsmedizin, das HELIOS Preventioncenter Wiesbaden-DKD mit individuellen Checkprogrammen etabliert.  Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Frankfurt behandelt die DKD in 27 Fachdisziplinen ca. 40.000 Patienten im Jahr und beschäftigt rund 500 Mitarbeiter.

Ihr Profil

Wir wünschen uns von Ihnen die Anerkennung als Facharzt/Fachärztin für Neurologie mit besonderer Expertise in einem Spezialgebiet der Neurologie, idealerweise in einem der Bereiche Schwindel, Demenzen oder Epilepsie. Vorerfahrungen in einer Oberarztposition und wissenschaftliches Interesse wären vorteilhaft. Wir suchen eine Persönlichkeit mit hoher fachlicher und menschlicher Kompetenz. Für unsere internationalen Patienten und Gäste sind gute Fremdsprachenkenntnisse (insbesondere Englisch) erwünscht.

Unser Angebot

Im Fachbereich Neurologie der DKD werden jährlich etwa 1500 Patienten im Rahmen einer teilstationären oder stationären Versorgung betreut. Darüber hinaus werden etwa 2500 ambulante Patienten behandelt und es besteht eine aktive Konsiliartätigkeit. Die Abteilung deckt mit Ausnahme der Akutversorgung von Schlaganfällen das gesamte Spektrum neurologischer Erkrankungen ab. Schwerpunkte bilden die Diagnostik und Therapie von Bewegungsstörungen, entzündlichen ZNS-Erkrankungen, Schwindel und neuromuskulären Erkrankungen. Dem Fachbereich Neurologie ist auch die Tagesklinik für Schmerztherapie zugeordnet. Ferner besteht ein neurologisches Studienzentrum, welches an verschiedenen klinischen Studien der Phasen 2 und 3 teilnimmt. 

Wir bieten Ihnen einen fachlich anspruchsvollen und interessanten Arbeitsbereich mit eigenverantwortlicher Tätigkeit, die leistungsgerecht vergütet wird, sowie vielfältige Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten in unserem Unternehmensverbund. Sie erwartet ein kollegiales Team von erfahrenen Fach- und Assistenzärzten mit flacher Hierarchie.

Kontaktmöglichkeit

Für weitergehende Informationen steht Ihnen unser Chefarzt, Herr Prof. Dr. Till Sprenger, unter der Telefonnummer 0611/577-568 gerne zur Verfügung. 

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriere-Portal.

DKD HELIOS Klinik Wiesbaden

Aukammallee 33

65191 Wiesbaden

Hier online bewerben!

DKD HELIOS Klinik Wiesbaden

Aukammallee 33
65191 Wiesbaden

Telefon: (0611) 577-0
Telefax: (0611) 577-577

Routenplaner
Anfahrtsskizze

zur Klinik-Homepage

Arbeitgeber HELIOS

HELIOS als Arbeitgeber

  • Sitz der HELIOS Zentrale ist in Berlin-Mitte.

HELIOS ist mehr als die Summe seiner Standorte. Das starke Netzwerk unserer 112 Kliniken, der intensive fachübergreifende Wissensaustausch unserer Mitarbeiter und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patienten die bestmögliche Behandlung.

Ausbildung

Neue Wege geht HELIOS bei der Ausbildung. Durch innovative Projekte und einzigartige Kooperationen werden Schüler und Studenten praxisorientiert für das Berufsleben fit gemacht. Beispiel hierfür ist der Digitale Campus für Auszubildende zum Gesundheits- und Kranken- bzw. Kinderkrankenpfleger, wobei jeder Auszubildende tarifvertraglich verankert einen eigenen Laptop erhält. Ebenfalls im Tarifvertrag festgehalten ist, dass 25 Prozent der Schüler nach ihrer Ausbildung ein Übernahmeangebot erhalten.

Fort- und Weiterbildung

Unsere Mitarbeiter nehmen in der Versorgung der Patienten eine Schlüsselrolle ein. Gute Qualifikation und hohe Motivation sind hierfür Voraussetzung. Zur Qualifizierung unserer Mitarbeiter bieten wir daher ein breites Angebot an Fort- und Weiterbildung. Dieses reicht vom Basiscurriculum Pflege über Kommunikations- und Teamtrainings bis hin zu speziellen Programmen zur Führungskräfteentwicklung in Medizin, Pflege und Verwaltung. Zusätzlich unterstützen wir unsere Mitarbeiter bei wissenschaftlichen Aktivitäten durch eine eigene Forschungsförderung. Wir verstehen uns als ein Netzwerk voller Möglichkeiten und eröffnen unseren Mitarbeitern Entwicklungsperspektiven für jede Phase des Berufslebens.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Mit einer ganzen Reihe von Maßnahmen fördern wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Wir bieten flexible Teilzeitmodelle, individuelle Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit des Job-Sharing an. Als Arbeitgeber unterstützt HELIOS auch bei der Kinderbetreuung. Viele unserer Kliniken verfügen über eigene Kitas oder stellen Betreuungsmöglichkeiten vor Ort sicher, in Schwerin und Bad Saarow beispielsweise mit einem 24-Stunden-Dienst. Derzeit werden mehr als 500 Mitarbeiterkinder an 31 Standorten betreut. Nutzen Sie die Möglichkeit und erfragen Sie die individuellen Unterstützungsmöglichkeiten an Ihrem Wunschstandort!

Netzwerk

Die HELIOS Fachgruppen, oder auch regionsübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten sind Beispiele von Strukturen, die HELIOS zur Vernetzung der Mitarbeiter implementiert hat, damit die persönliche Entwicklung und die medizinische Qualität langfristig gesichert ist.

Transparenz

Transparenz gehört bei HELIOS zur Unternehmenskultur. Daher veröffentlichen wir nicht nur unsere medizinischen Ergebnisse, sondern auch die Ergebnisse unserer Mitarbeiterbefragungen. Auch hier gilt: Stärken ausbauen und aus Fehlern lernen, um die Schwächen in Stärken zu wandeln. Die Ergebnisse der Mitarbeiter-, Chefarzt- und Assistenzarztbefragungen sind hier veröffentlicht.
Arbeiten Sie in einem innovativen Umfeld, das sinnvolle neue Entwicklungen schnell zum Standard macht. Lernen Sie unsere offene, transparente Kultur im Umgang mit Fehlern kennen und tragen Sie zur nachhaltigen Verbesserung unserer Kliniken bei.

Mehr über HELIOS als Arbeitgeber erfahren Sie auf unserem Karriereportal.

DKD HELIOS Klinik Wiesbaden

Aukammallee 33
65191 Wiesbaden

Telefon: (0611) 577-0
Telefax: (0611) 577-577

Routenplaner
Anfahrtsskizze

zur Klinik-Homepage



    Über uns