HELIOS Weißeritztal-Kliniken

Herzlich Willkommen in den
HELIOS Weißeritztal-Kliniken

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der HELIOS Kliniken Gruppe.  Hier und auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen die HELIOS Weißeritztal-Kliniken näher vorstellen.

Die HELIOS Weißeritztal-Kliniken befinden sich im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, an der Grenze zu Dresden, nur 14 km vom Stadtzentrum der Landeshauptstadt entfernt. Das Klinikum Freital und die Klinik Dippoldiswalde sind Akutkrankenhäuser der Regelversorgung mit insgesamt 340 Betten und  gehören seit dem 01.03.2014 zur HELIOS Kliniken GmbH.

 
Von unseren mehr als 680 Mitarbeitern werden pro Jahr 15.000 Patienten stationär sowie rund 31.000 Patienten ambulant behandelt. Mehr als 500 Babys erblicken hier jährlich das Licht der Welt. Die HELIOS Weißeritztal-Kliniken sind moderne Krankenhäuser  mit einem breiten Fachabteilungsspektrum. Die Patientenversorgung findet dabei in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit der einzelnen Kliniken und Zentren statt.  Ergänzt wird das stationäre Angebot in Freital und Dippoldiswalde durch ambulante Diagnostik und ambulante Operationsmöglichkeiten. Am Standort Dippoldiswalde arbeitet darüber hinaus seit 2007 ein medizinisches Versorgungszentrum (MVZ). Das MVZ betreibt außerdem zwei Praxen in Freital.
Die Notfallambulanzen am Standort Freital und Dippoldiswalde stehen für stationäre und ambulante Notfälle an allen 7 Wochentagen rund um die Uhr zur Verfügung.

 

Ein Krankenhausaufenthalt ist immer mit Ängsten und Sorgen verbunden. Unsere Ärztinnen und Ärzte, das Pflegepersonal sowie alle weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind daher bestrebt, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten und Sie bei guter Gesundheit zur Anschlussbehandlung bzw. wieder in die Häuslichkeit zu entlassen. Modernste Methoden der medizinischen Diagnostik und Therapie sowie ein ruhiges und menschlich-einfühlsames Umfeld tragen zu Ihrer Genesung bei.

 

Wir helfen, dass Sie nach kurzer Zeit des Aufenthaltes die Klinik bei guter Gesundheit und Zufriedenheit verlassen können.

 


Medizinische Vorlesung

"Neurostimulation - erfolgreiche Methode zur Behandlung therapieresistenter Schmerzen und Durchblutungsstörungen"

 

Dr. med. Hartmut Paetzold
leitender Oberarzt Klinik für Gefäßchirurgie



Mittwoch, 29.03.2017, 17:00 Uhr


Klinik Dippoldiswalde

Rabenauer Straße 9
01744 Dippoldiswalde

 

 

Langfristig und erfolgreich abnehmen! Gute Vorsätze? So schaffen Sie es!

Veranstaltung für Betroffene und Interessierte ab einem BMI von 35

 

Donnerstag, den 11. Mai 2017, 17:30 Uhr, HELIOS Klinikum Pirna
Struppener Straße 13, 01796 Pirna


Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Anmeldung unter 0351 646-6234 oder per Mail

Call-Back-Service

Sie möchten einen Termin vereinbaren?
Sie haben eine Frage oder ein Anliegen?

... Kontaktformular

Für Eltern & Kind

Babygalerie

Für Bewerber

Stellenangebote

Online-Bewerbung

Ausbildung bei HELIOS



Über uns





Kontakt und Adresse