HELIOS ENDO-Klinik Hamburg

Herzlich willkommen ...

... auf der Internetseite der HELIOS Kliniken Gruppe. Hier und auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen die HELIOS ENDO-Klinik Hamburg näher vorstellen.

Achtung - Eingeschränkte Anfahrtsmöglichkeiten auf Ihrem Weg zur ENDO-Klinik!

14. März bis 18. April 2016:
Vollsperrung des Pepermölenbek zwischen Hausnummer 57 und Knotenpunkt

18. April bis 22. Mai 2016:
Rechtsabbiegen von der Reeperbahn in die Holstenstraße ist nicht möglich.

23. Mai bis 10. Juni 2016:
Die Kreuzung ist nur mit eingeschränkter Fahrstreifenzahl befahrbar.

10. bis 12. Juni 2016:
Vollsperrung der Holstenstraße zwischen ENDO-Klinik und Knotenpunkt. Anschließend ist der Pepermölenbek zwischen Hausnummer 57 und Knotenpunkt erneut bis 15. Juni voll gesperrt. Eine ausgeschilderte Umleitung in Richtung Innenstadt erfolgt über Stresemannstraße, Budapester Straße, Millerntor-Damm und Ludwig-Erhard-Straße.

Anfahrtsempfehlung und weitere Informationen (PDF)

Wir expandieren und suchen Verstärkung!

Im Sommer 2016 eröffnet unser zusätzlicher Sport-OP. In diesem Zuge suchen wir engagierte Pflegekräfte aller Qualifizierungsstufen für Voll- und Teilzeitbeschäftigungen im Tag- und Nachtdienst. Wir bieten Ihnen eine Zusammenarbeit in einem sehr guten und motivierten Team, selbständiges und eigeninitiatives Arbeiten, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und eine leistungsgerechte Vergütung.

In unserer Spezialklinik für Knochen-, Gelenk- und Wirbelsäu­lenchirurgie werden jährlich über 6.000 endoprothetische Eingriffe vorgenommen. Ob künstliches Hüftgelenk, Kniegelenk, Schultergelenk, Sprunggelenk oder Ellengelenk – heutzutage können sowohl große als auch kleine Gelenke ausgetauscht werden. Kontinuierliche klinische Arbeit und lange Jahre der Forschung haben die HELIOS ENDO-Klinik Hamburg zu einer medizinischen Institution von Weltruf gemacht. Rund 7.000 Patienten aus dem In- und Ausland vertrauen jedes Jahr dem kompetenten Ärzte- und Pflegeteam.

100 Prozent Vertrauen!

Lesen Sie hier, was unsere Mitarbeiter und Patienten über die HELIOS ENDO-Klinik Hamburg sagen: Augenblicke in der ENDO-Klinik

  • Alexander Foot, 56
    Techniker für die ENDO-Klinik

  • Alexandra Barlage, 25
    Patientin

  • Christa Borstelmann, 76
    Patientin

  • Yvonne Schumacher, 34
    Stellvertretende Abteilungsleiterin der ZSVA

  • Friederike von Vultejus, 44
    Patientin

  • Dr. Michael Dütsch, 41
    Oberarzt für Anästhesie

  • Henri Frigge, 23
    Patient

  • Tandis Falarazi, 24
    Operationstechnische Assistentin

  • Katy Wiedenhöft, 36
    Patientin

  • Dr. Hans Mau, 53
    Leitender Oberarzt

  • Susanne Schubert, 37
    Leiterin der Station „Alster“

  • Marko Braovac, 63
    Patient

Ihre Meinung

Haben Sie Anregungen, Lob oder Kritik? Ihre Meinung ist uns wichtig!

zur Meinungskarte

Die HELIOS ENDO-Klinik Hamburg ist Mitglied der International Society of Orthopaedic Centers (ISOC).

Zertifikat

Die HELIOS ENDO-Klinik hat das Zertifikat „Kundenorientiertes Beschwerdemanagement“ des Hamburger Instituts für Beschwerdemanagement erhalten. Weitere Informationen

Wir für Gesundheit …
Das Kliniknetzwerk für
Qualitätsmedizin

… mehr

Medizinisches Versorgungszentrum

MVZ arGon – Zweigstelle Harburg
Praxis für Orthopädie und Sportmedizin Dr. Sebastian Schneider

Rehabilitation

ENDO Reha Zentrum



Über uns





Kontakt und Adresse

  • HELIOS ENDO-Klinik Hamburg

    Holstenstr. 2, 22767 Hamburg

    Telefon: (040) 31 97-0
    Telefax: (040) 31 97-1900
    Termin-Telefon: (040) 31 97-1225

    E-Mail senden Route Karte